3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie die beiden anderen die hier gepostet haben den Effekt mit Node-Editor hinbekommen wollen, das würde mich ja wirklich mal interessieren.

Ich rate dir da zu einem "Mesh Deform" oder was ich eher favorisieren würde einem "Lattice" inkl. Lattice-Modifer. Dadurch kannst du deinen Text sehr schön verformen.

Auch wenn es so gar nix mit dem effekt zu tun hat, aber schau dir mal auf Blendercookie das Video zur Animation des Buches Teil 1 an. Da siehst du wie man den Latticemodifier geschickt verwendet. Das kannst du dann auf deine Schrift übertragen.

Ich nutze den Lattice Modifier z.b. wenn ich Pergamentrollen/Schriftrollen erstellen und diese zusammenrollen möchte

Die Schrift macht außer vor (und zurück) fliegen erstmal garnichts. Das alles wurde auch nicht mit blender erstellt. Solche "Druckwellen" sind in anderen Porgrammen auch wesentlich leichter zu erstellen. Mit blender würde mir nur der Node Editor einfallen mit dem kannst dus mal versuchen. Toturials fallen mir jetzt keine ein. Musst du mal etwas suchen.

lg Prisonofmind1

Was möchtest Du wissen?