In Biologie haben wir grad Menstruation und wir müssen wissen welche Gefahren passieren wenn man die Periode mit der Pille unterdrück wer weiß es?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Unterdrücken von Eisprung und Periode durch Hormone hat keine negativen Wirkungen, das geschieht ja auch während jeder Schwangerschaft. Aber jede Pille ist ein Eingriff in den natürlichen Hormonhaushalt einer Frau und kann eine Vielzahl von Nebenwirkungen haben, z.B. Trombosen, Gewichtszunahme, Libidoverlust etc. etc. Die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist lang. Allerdings gibt es auch positive Auswirkungen, manche Erkrankungen werden seltener. Im Einzelfall kann man das nicht vorhersagen. Alles in Allem kann man nicht sagen, dass die Pille ein sehr großes Gesundheitsrisiko darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kizarianez
25.08.2016, 14:27

Danke 😍

0

Wirklich schaden tut es meines Wissens nicht. In Amerika sind anscheinend einige Präparate im Handel, die durch genommen werden (keine garantie auf die Richtigkeit dieser Aussage). Ich meine es nur gehört zu haben. Aber in Europa legen anscheinend viele Frauen Wert darauf den natürlichen Zyklus zu "spüren", obwohl es keine Periode ist... aber, naja ich denke du weißt was ich meine.

Thromboserisiko ist immer ein Thema im Bezug mit der Pille, vor allem bei jungen Mädchen die noch zusätzlich rauchen, eines der wichtigsten Nebenwirkungen der Pille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google oder dein Biobuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kizarianez
25.08.2016, 14:24

Hab ich schon da steht nichts

0

Was möchtest Du wissen?