In 6 Wochen am besten Abnehmen (Sommerferien)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

10 bis 20 Kilo in 6 Wochen ist schon verdammt ungesund. 6 Kilo ist da wirklich die bessere Variante. Eine Sache solltest du dir aber gleich notieren. Wenn du in Richtung Kraftsport schaust, dann merke dir folgendes: Muskeln sind schwerer als Fett. Heißt also, dass du eventuell gar keinen so enorm großen Unterschied auf der Waage feststellen wirst, sondern eher vor dem Spiegel.

Zuerst musst du deine Ernährung etwas sortieren. Nicht zu viel Zucker und Fett. Eiweiß haltige Ernährung, da diese die Fettverbrennung mit anregt. Jedoch so gestalten, dass alles im Ramen liegt. Es gibt viele gute Ernährungspläne im Internet.

Sport. Am besten eignet sich immer noch der Kraftsport zum Abnehmen. Du verwendest enorm viel Energie für die Übungen. Zusammen mit der richtigen Ernährung erzeugst du somit einen gesunden Ausgleich.

Wie gesagt. Trainings- und Ernährungspläne gibt es zuhauf im Internet und immer daran denken: Nicht zu viel Vertrauen in die Waage legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon fast alles außer Pillen versucht hast, dann werden dir unsere Antworten nichts nützen.
Das Beste, was du jedoch tun kannst, ist regelmäßige Bewegung, je nach dem, was dir auch wirklich Spaß macht und eine ausgewogene, an den Trainingsplan angepasste Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süßigkeiten vermeiden, viel Wasser trinken, und täglich eine Stunde Bewegung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?