In 6 Monaten 10kg abnehmen - wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieviel wiegst Du denn ? was ist deine Größe und was willst Du erreichen ???

....lass mal ein wenig Kohlenhydrate weg und nimm ruhig schonmal die Karotten und die Gurken zwischendurch....

Eiweißhaltige Produkte: Ei, Eiweißshake, Hülsenfrüchte, Fleisch, Fisch.....

ansonsten halte dich daran:

Abnehmen ist einfach, aber mit Disziplin verbunden, sonst geht es nicht. Ich kenne jetzt nicht deine normalen Essgewohnheiten, aber ich kann dir sagen, wie Du in ein bis zwei Monaten 5 Kilo abnehmen kannst, ohne das hinterher wieder drauf zu bekommen, wenn Du dich an einige Regeln hältst.

Trink von nun an mindestens 2 Liter stilles oder kohlensäurehaltiges Mineralwasser täglich, lass alle anderen Getränke weg, ausser ungesüßten Tee, wenn Du mal was warmes trinken willst.

Iss morgens relativ normal, aber versuch statt Weißbrot Vollkornbrot oder Müsli zu essen.

Tausche Butter oder Magariene mit Frischkäse

Iss mindestens 3 mal am Tag mit mindestens 4 Stunden Pause dazwischen.

Iss Mittags möglichst wenig Kohlenhydrate, wenn Du kannst, vergiss Reis, Nudeln, Kartoffeln und alles was daraus gemacht wird. Iss stattdessen Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte gepaart mit Salat oder Gemüse.

Iss Abends viel Eiweiß, also Fleisch, Fisch, Eier, Eiweißshake etc, keine Kohlenhydrate und nur wenig Salat und Gemüse.

Vermeide insgesamt Kohlenhydrate am Tag, also keine sogenannten Beilagen wie oben benannt, kein Süßkram, keine Chips und dergleichen....wenig Obst.

Versuche immer wenn Du was isst, eine Eiweißportion dazu zu nehmen und beginne auch nach Möglichkeit deine Mahlzeit damit.

Versuche, dich täglich mindestens eine halbe Stunde aktiv zu bewegen, und wenn es nut ein strammer Spaziergang ist.....

Zieh das durch und Du wirst nach kurzer Zeit Erfolg verbuchen....

Mach nicht den Fehler täglich auf die Waage zu gehen, miss jetzt sofort den Umfang von Brust, Oberschenkel, Bauch, Taille, Hüfte und Po...mach dir eine Tabelle und miss alles 3 bis 6 Tage nach, geh maximal einmal die Woche auf die Waage und trage auch das in deine Tabelle ein.

Wenn Du das alles machst, wirst Du sicher schnell sehen, dass ich Recht habe ;-) In einem halben Jahr 10 Kilo sind realistisch ;-)

Viel Erfolg jedenfalls.....

Größe: 1,68m Gewicht: 65,3kg Und ich möchte auf 55 bzw. 58 kg runter :)

0

Iss einfach weniger, gleich wie sonst nur jeweils weniger^^ ist die einfachste methode.

Wobei natürlich Cardio-Training bzw das übliche "Bauch-Beine Po" Training auch gut ist zum "Straffen"

Naja, du musst einfach mehr Kalorien verbrennen als du zu dir nimmst. Wo genau du sie verbrennst kannst du kaum beeinflussen. Allerdings kannst du Muskeln an den stellen aufbauen an denen du Fett weg haben möchtest. Dazu entweder ins Fitnessstudio und wenn du da keine Lust zu hast mal im Internet gucken wie du ohne Gewichte trainierst. In der Regel hilft regelmäßiges laufen oder schwimmen.

mein Mastertipp:

Fruchsäfte weglassen bzw eingrenzen >> Wasser trinken = O Kalorien

& regelmäßig Grüntee trinken, wirkt wunder !!

sage mir Bescheid wenn Du es geschafft hast.

Was möchtest Du wissen?