in 40 tagen 5-10kg abnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst zwar ohne sport in der zeit bei einer strikten Ernährung viel abnehmen, allerdings wirSt du das Gewicht danach nicht halten können, wenn du wieder normal isst, außerdem müsstest du dann ja sehr wenig essen, was deinen Stoffwechsel bei einem längeren Zeitraum "einschlafen" lässt,du würdest also nur kurzfristig Erfolg haben und dann auf Dauer gesehen Probleme bekommen. Es würde allerdings genauso wenig bringen,wenn du in diesen paar Wochen Ausdauersport, wie Joggen betreibst, was die Gewichtsabnahme natürlich  beschleunigen würde, und danach aufhörst, dann nimmst du nämlich auch schneller wieder zu, weil du ja nur für die Tage den Kalorienverbrauch erhöhst, an denen du dich bewegst. Du wirst das alles wahrscheinlich schon tausendmal gelesen und gehört haben, aber wenn du dauerhaft abnehmen möchtest kommst du um tägliche Bewegung, muss ja nicht gleich Leistungssport sein, nicht herum. Und die Ernährung muss natürlich auch so angepasst werden, dass du sie nach deiner Diät noch weiterhin durchziehen kannst. Was ich sagen will, gehe nicht in ein zu hohes Kaloriendefizit, also höchstens 150 bis 200 kcal weniger als normal essen und die Energie, die du zu dir nimmst aus zu einem großen Teil aus "guten" Kohlenhydraten, wie Haferflocken, Vollkornprodukten und so weiter, aus Viel Eiweiß (Mageres Fleisch, Fisch, Bohnen...) und aus Guten Fetten , vor allem ungesättigte. Verzichten solltest du möglichst auf Industriezucker und alles wo dieser zugesetzt ist. Dann Streich Aufzüge aus deinem Leben (die Treppe ist dein Freund in Bezug auf deinen Abnegmplan!!), laufe ruhig öfter hin und her und denke mal nicht zeitsparend (jeder Gang macht Schlank) und wenn du einfach jeden Abend, zum beispiel in der Werbung beim Fernsehen ein paar einfache Kraftübungen machst (ja ich weiß das ist sport) kommst du schon weiter und auch langfristig.

Aber: ein bis zwei mal die Woche kann man sich mal ein kleines Dessert gönnen;) 

Wenn du fertig mit der Diät bist, musst du die gesunde Ernährung aber weiter durchziehen und nur wieder die Kalorien auf deinen normalen Verbrauch erhöhen. Und bevor ichs vergesse, wenn du drei bis vier Liter Wasser oder ungesüßten Tee trinkst unterstützt das dein Vorhaben auch:)

Viel Erfolg:D

Wenn du den Jojo-Effekt erreichen möchtest? Ansonsten brauchst du mehr Zeit und auch Sport. Alles Schnelle funktioniert nur kurzfristig und niemals nachhaltig.

Lol, einfach weniger essen. Aber nicht hungern. Und einfach viel bewegen aber nicht unbedingt Sport machen und keine Snacks zwischen durch. So hab ich 4kg in 2 Wochen wegbekommen und ich kann es so auch gut halten.

Was möchtest Du wissen?