in 3 wochen 5 kg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Prinzip schon möglich. Ob du das Gewicht dann auch halten kannst ist die Frage. Besser ist du lässt du genügend Zeit und nimmst durch eine abgestimmte Kombination von ausgewogener Ernährung und Fitnesstraining ab.
Auch Core Übungen sind für dich gut geeignet.
Deine Ernährung hört sich schon ganz ok an.
Genaueres zu genau diesem Thema findest du hier: http://www.bauchfett-verlieren.net

Bei weiteren Fragen kannst du mir gerne schreiben!

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es möglich ist, ist es absolut nicht Ratsam...
desdo schneller du abnimmst desdo eher erfährst du den Jojo-Effekt.
Informiere dich bei einem Ernährungsberater oder sprich mit Leuten, die gute Erfahrungen gemacht haben bezüglich gesubder Ernährung und Sport.
Blocks können auch helfen (Ich finde Sophia Thiel der Wahnsinn.!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Chris,

mit diesem Plan glaube ich nicht dass du das schaffst.

Iss am besten Abends kein Obst. Das kann dein Körper nachts nicht so gut verdauen. Nimm lieber ein bisschen Rohkost wie Karotten oder Paprika.

Aber wenn du das einhällst schaffst du vieleicht bisschen abzunehmen.

LG TekkieTim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich. Informiere Dich mal über basische Ernährung. Damit habe ich inzwischen 12 Kilo abgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris9595
10.07.2017, 19:43

google oder wie?

0

Das kommt drauf an, was du jetzt in Relation zu deiner Größe wiegst, würde ich sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris9595
10.07.2017, 19:46

1.80 96 kg

0

Ja, das ist möglich.

Und in 4 Wochen bist du 7 Kilo schwerer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onidagori
10.07.2017, 19:45

Wenn sie es richtig macht, nicht.

0

Was möchtest Du wissen?