In 3 monaten 6 kg abnehmen wie?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst auch jeden tag was süsses essen:
Obst! Oder quark mit zimt :)
Ebenso kannst du dich ggf nur aus süßem Ernähren wenn du im kcal Defizit bist ;) aber das wäre sehr ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal wärs gut zu wissen wie alt, groß und schwer du bist. Dann kann man auch beurteilen ob 1400kcal nicht schon viel zu wenig sind (Sprich unter deinem Grundumsatz) und ob du überhaupt abnehmen musst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Problem ist das Süße. Versuch mal, nur Lebensmittel zu essen, in denen maximal 5g Zucker auf 100g drin sind. Nur als Beispiel: Gummibärchen bestehen zu 45 bis 50 Prozent aus Zucker (also 50g auf 100g).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucian966
06.02.2017, 01:19

Werde ich ab sofort achten, danke!

0

also, aus der erfahrung heraus kann ich dir mitteilen, dass du langfristig nur die linie bewahren und abnehmen kannst, wenn du regelmäßig sport betreibst und deine ernährung umstellst. klar kann man mal n cheatday einrichten, aber dann nützt es dir nichts, wenn du dir an dem tag alles reinstopfst, sorry.

du machst dir damit deine "harte arbeit" zunichte, wenn dir das recht ist, dann bitte sehr. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucian966
06.02.2017, 01:18

Du hast total recht, aber ich liebe süßes, gibt es da ne andere möglichkeit vielleicht? :)

0

Ja klar! :)
Also 6 Kilo in drei Monaten ist schon realistisch! :) Mach auch dazu Homeworkouts dann geht das vielleicht besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucian966
06.02.2017, 01:20

Ich bedanke mich :)

0
Kommentar von Blumig96
06.02.2017, 07:52

Gerne doch :)

0

Ist möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach wird es sicher nicht. Ich weiß auch nicht, ob es so klug ist. Wäre es nicht intelligenter überhaupt deinen Lebensstil etwas umzukrempeln, damit du ihn auch nach den 3 Monaten beibehalten kannst und nicht sofort wieder zunimmst danach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucian966
06.02.2017, 01:18

Stimmt aber nach den 3 monaten, wenn ich den Unterschied sehe, dann werde ich ganz sicher nicht aufhören :) fühle mich garnicht mehr wohl..

0

Das geht aufjedenfall!
Nur musst du aufpassen das du alles nach den 3 Monaten wieder zu nimmst 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucian966
06.02.2017, 01:20

Wenn ich nach dem Zeitraum den unterschied sehe, dann werde ich ganz bestimmt nicht aufhören :)

0

Was möchtest Du wissen?