In 2 Wochen ärztliche Untersuchung beim Gesundheitsamt. Kann ich trotzdem heute Blut spenden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Köar kannst du gehen! In zwei wochen ist läääängst alles wieder beim alten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchs Blutspenden verändern sich die Werte nicht, und das entnommene Blut hat der Körper in zwei Wochen längst wieder ersetzt. Kannst also ganz beruhigt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du Blut spenden. Dabei verändern sich doch nicht deine Werte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blutwerte verändern sich nicht. Du solltest allerdings kurz erwähnen, dass du in 2 Wochen wieder Blut abgeben musst, damit sie dir nicht zu viel abzapfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
28.09.2016, 10:19

Der halbe Liter Blut (und es wird immer ein halber Liter abgezapft) ist wird in wenigen Tagen vom Körper neu gebildet. Nach zwei Wochen spielt das gar keine Rolle mehr.

0

Was möchtest Du wissen?