In 2 Jungs gleichzeitig verliebt sein....geht das, bzw was soll man tun?

2 Antworten

hey...das kann jedem mal so gehen, ist nix außergewöhnliches, aber wenn du mit deinem freund glücklich bist solltest du keinen großen stress daraus machen. es kann sein das es keine Schmetterlinge im bauch sind sondern das du einfach gerne was mit dem anderen unternimmst, es könnte ja was freundschaftliches werden, lern ihn erstmal richtig kennen und dann vertraust du deinem bauchgefühl, ich denke du bist dir etwas unsicher

ja genau, ich bin mir unsicher, und dadurch das ich den Jungen echt gerne mag wäre es extrem cool wenn etwas freundschaftliches daraus wird, obwohl er 3 Jahre älter ist und somit 17 ist... also is es nichts totaaal außergewöhnliches, und ich brauche mir keine all zu großen Gedanken machen!?

0

Danke für deine Hilfe!

1

Wärdest du die erste Person lieben würde es keinen zweiten geben.

*Würdest

0

2 jungs lieben geht das?

Ich habe seit 3 und halb jahren einen freund und bin 17 jahre alt, mein freund und ich haben uns ür 4 monate getrennt gehabt in der zeit habe ich einen anderen jungen kennen gelernt, wir haben uns oft getroffen und ich habe mich neu verliebt, bin aber 100 prozentig sicher das ich meinen freund noch liebe!

jetzt sind ich und mein freund wieder 'glücklich' zusammen. aber ich habe seid der trennung bzw. beziehungspause etwas mit dem anderen jungen!

was kann cih tun, ich liebe mein freund und merke da wir uns nur 1 mal in der woche sehen da er umgezogen ist das ich ihn schnell vermisse und liebe ! aber den anderen jungen liebe ich nicht aber ich habe auch gefühle für ihn !

liebe ich 2 jungs gleichzeitig?!

geht das überhaupt ?!

danke im vorraus und spart euch komentare we das ich mit meinem freund schluss machen soll :(

...zur Frage

Kann man so schnell aufhören verliebt zu sein?

ich weiß nicht was ich fühlen soll...Seit einiger Zeit treffe ich mich mit einem Jungen.Anfangs war ich immer richtig aufgeregt und hatte Schmetterlinge im Bauch.Wir haben angefangen uns näher zu kommen,Händchen gehalten und gekuschelt,mehr aber noch nicht.Ich bin glücklich darüber weil ich das erste mal soetwas erfahre aber gleichzeitig weiß ich nicht ob es so ist wie es sein sollten.Ich verspüre nämlich nichts mehr von dem Anfänglichen “verliebt sein” ...Ich finde das sehr traurig denn ich habe mich unglaublich darauf gefreut noch einen Schritt weiter mit der Person zu gehen.Dennoch scheint es gleichzeitig richtig und falsch.Kann man von heute auf morgen einfach so seine Gefühle verlieren oder ist das nur eine Phase?Wenn ja will ich sie nicht hilfee xD...Sollte ich der Person sagen dass ich keine Gefühle mehr habe obwohl ich mich doch noch irgendwie zu ihr hingezogen fühle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?