in 18ten Geburtstag reinfeiern, rechtliche Regelung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du auf einer öffentlichen Party reinfeierst, darfst du natürlich bleiben. Punkt Glockenschlag bist du 18 Jahre und somit kann dich niemand mehr rauswerfen. Außer du benimmst dich völlig daneben ;) Mich haben die Securitys sogar schon zwei Wochen vor meinem 18er mal länger auf ne Party gelassen. Die drücken da immer ein Auge zu und haben Einsicht. Also viel Spaß beim Feiern!

Ihr tut so, als ob das völlig selbstverständlich wäre... Formulieren wir's mal anders: wir wollen in eine noble Diskothek gehen, wo jeder Ausweis kontrolliert wird und man unter 18 gar nicht rein kommt, lässt der Security mich dann mit 17 rein? wir gehen einfach mal davon aus, dass der Security n A**** ist und kein Auge zudrückt, weil darauf will ich mich nicht verlassen...

Ganz genau so ist es. Und ab 0:00 Uhr ist ein neuer Tag und Du bist 18.

nein weil 1 sec später bist du bereits 18.:D

Und deine Eigene Party bei dir zuhause darfste solange machen wie du willst

Was möchtest Du wissen?