Impress auch mit Power Point kompatibel?

4 Antworten

Hey, ich kann da nur Jein sagen. Meiner Erfahrung nach kannst du PowerPoint Dateien mit Impress öffnen, jedoch kannst du die abgespeicherte Datei von Impress oder anderen Dateien von Impress dann nicht mit Power Point öffnen. Es geht also nur von einer Seite!

Ja, aber nur insofern, dass Impress Powerpoint-Dateien öffnen und lesen kann. Man kann auch mit Impress erstellt Präsentationen im PowerPoint-Format speichern.

Leider werden nicht alle aber PP-Funktionen korrekt umgesetzt. Liegt einfach daran. dass MS sein Format nur begrenzt offen gelegt hat und vieles immer noch im Dunkeln liegt. Bleibt für die Entwickler von Impress nur die Versuch -und -Irrtum-Methode zum Nachbilden der PP-Funktionen.

DH für deine Antwort

0

Superklein Weich (MS) verwendet ein proprietäres Format

http://de.wikipedia.org/wiki/Propriet%C3%A4r

Daher kann OOo oder andere Programme die nur bedingt lesen und schreiben können. Falls du nicht bereit sein solltest für ein Programm, welches nicht oder nur teilweise von Superklein Weich für viel Geld zu kaufen, so verwende OOo Portable oder LibreOffice Portable. Da musst du nur, wenn du deine Präsentation wo anders vorführen möchtest, deine Datei und das Portableprogramm auf einen externen Datenträger kopieren. Aber immer im Office Format speichern! 1.

Was möchtest Du wissen?