Implanon NXT erfahrungen?

1 Antwort

Am Anfang kann es tatsächlich mehr Blutung geben. Aber das regelt sich ein. Manchmal dauert es auch ein paar Monate. Aber dann hast du ruhe. Die Wirkstoff Abgabe ist viel geringer als bei der Pille. Das ist nicht vergleichbar! 

Implanon ist schon eine gute Sache. 

Verhütung Spirale? An alle Frauen

Hallo ich habe nächste Woche einen Termin beim Frauenarzt um mein Implantat rausnehmen und eine Spirale einsetzten. Hab Angst, dass das fest schmerzt oder nach der Behandlung etwas passiert(z.b. Starke Schmerzen, Infektionen, etc.)

Habt ihr Erfahrungen mit der Spirale? Tut das einsetzten fest weh?

Danke für Antworten.

...zur Frage

Periodenschmerzen trotz Spirale?

Hallo, ich habe seit vier Jahren die Mirena - Spirale. Normalerweise läuft meine Periode immer "unsichtbar" ab. Ich habe keine Blutung und manchmal nur ein ganz leichtes Ziehen. Heute jedoch habe ich wieder stärkere Schmerzen jedoch ohne Blutung. Ich wollte meine Frauenärztin anrufen, die hat jedoch Urlaub. Die Vertretung war so komisch am Telefon und konnte oder wollte mir keine Auskunft geben. Nun meine Frage an Euch: Ist es normal, das da manchmal stärkere Schmerzen auftreten können? Ich meine jeder Zyklus ist ja auch nicht gleich. Vielleicht hat jemand von Euch auch diese Spirale und solche Erfahrungen. Um hilfreiche Antworten wäre ich dankbar.

...zur Frage

Eure Erfahrungen mit Implanon?

Hallo!

An die Frauen hier: Wenn ihr welche habt was sind eure Erfahrungen mit Implanon? Wart ihr damit zu frieden? Bleibt die Periode ganz weg? Was hat das bei euch gekostet?

Danke!

...zur Frage

Erfahrung mit Implanon NXT?

Hallo,

ich habe seit einem knappen Jahr das Implanon NXT Verhütungsstäbchen. (ich bin 19 Jahre alt und weiblich ) Ich habe viele Kommentare gelesen, wo Frauen das Implanon nicht spüren oder sie trotzdem Schwanger geworden sind. Ich habe die Erfahrung gemacht (bisher), dass ich das Implanon spüren kann und nicht schwanger bin. Jedoch bekomme ich meine Regel nur sehr unregelmößig und meistens nur dann wenn ich sehr viel Stress habe....

Wie ist es bei euch so? Würde mich interessieren ob ihr diese Beobachtung auch macht oder was eure Erfahrungen sind....

Hat jemand Erfahrungen mit der Entnahme nach 3 Jahren? Davor habe ich ehrlich gesagt etwas bammel, da ich mal gelesen habe, dass da noch sehr viel Gewebe entfernt werden muss und dies seeehr schmerzvoll sein soll..? Ich hoffe, dass dies nicht so ist.

LG Stupsi

...zur Frage

Hilfe bei Pille Seculact! Periode bleibt aus

Hi ihr lieben,

Ich habe vor kurzem von der medinette (oder madinette) auf die Seculact gewechselt. Dann jedoch nach ca einer Woche der Pilleneinnahme hab ich sie dann abgesetzt weil ich mich mit meinem Freund einigte mich nicht mehr mit Hormonen vollzupumpen. Am letzten oder vorletzten Tag haben wir dann schon mit Kondomen verhütet und seither nun auch. Es ist nie was gerissen oder so aber ich bekomme meine Periode nicht. Ich habe schon mehrere Posts gelesen dass der Körper Zeit braucht um sich wieder auf "normal" zu stellen (nehme seit 5 Jahren oder so die Pille) aber wie lange braucht der denn? Hat da jemand Erfahrungen? Habe ausser der Periode keine Schwangerschaftsanzeichen mir ist nicht schlecht, ich nehm nicht zu oder futter unkontrolliert.

Hoffe auf gute Antworten.

...zur Frage

wechsel von Pille zu Spirale

Kürzlich ist festgestellt worden, dass ich die Pille nicht vertrage (Gewichtzunahme, wassereinlagerung, ausschlag etc.) Mir wurde die Jaydess Hormonspirale empfohlen, da diese weniger Hormone beinhalten soll und somit die Nebenwirkungen von der Pille senken soll. Kupferspirale kommt nicht in Frage, da meine Gebährmutter zu klein ost. Hat irg wer Erfahrungen mit dem Wechsel von der Pille zur Spirale?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?