impfung trotz Ecstasy?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, stell Dir vor Du erwischt eine schädliche Extasy mit irgendwas gestreckten, das bei Dir nen dauerhaften Hirnschaden auslöst, dann ist die Gebärmutterhalskrebs Vorsorge Impfung Dein geringstes Problem.

Ich kann Dir empfehlen sich an einen Psychologen zu wenden, der mit Dir ergründet, wieso Du auf einer Party ohne Drogen keinen Spaß haben kannst und was die Ursachen sind, das Du zu Extasy greifst.

Soll nicht neunmalklug daherkommen, aber es gibt Ursachen, wieso Du in den Drogenkreislauf abgerutscht bist und nur die wenigsten kommen da alleine wieder raus. Heute Extasy, morgen Chrystal Meth und übermorgen ein Junkie ohne Arbeit, zu Hause und soziales Umfeld ;-)

mit jedem auf der Party ins Bett gehen, dann ist die Impfung überflüssig

kann das irgendwelche folgen haben oder so?

naja klar kann das folgen haben da ja niemand so genau weiß was in deinen Teilen drinnen ist...die Impfung ist eigentlich kein Problem

Was möchtest Du wissen?