Impfung ohne eltern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du meins wärend der ehe oder nach der hochzeit oder ?

es gibt glaube ich einen weg sich von der bestimmung der eltern zu befreien ich hatte mal eine freundin deren mutter eine impfgegnerin ist und die hat sich auf impfen lassen

Sehr Vorbildlich von deiner Freundin.

Bin zwar kein Experte aber ich denke nach Absprache mit dem Arzt sollte das gehen. Wenn nicht kann sie ja beim Jugendamt nach Rat fragen.

Nächste interessante Frage

Gebäärmutterhalskrebs Impffung

Klar geht das. Ab 14 hat der Arzt Schweigepflicht.

Ich habe die Spritzen sehr gut vertragen. Einfach mal mit einem Arzt drüber reden. Sollte auf jeden Fall geschehen, bevor sie Geschlechtsverkehr hatte!

Okay, danke für die Antwort :)

0

Hallo! Da es nach dieser Impfung bereits einige Todesfälle gibt, solltet ihr die Finger davon lassen!!! Fallt nicht auf die Industrie rein! Der Impfstoff ist nur um die Pharmaindustrie reich zu machen...

Wenn es die gäbe, würde sie nicht gegeben werden....komischer Weise hatte ich absolut keine Beschwerden und lebe noch...

0

ich habe sie auch bekommen und lebe noch :D

0

Was möchtest Du wissen?