Impfung lohnt sich das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also erstmal hast du nach der geburt impfungen bekommen . hier mal nen link diese impfungen sind die wichtigsten http://strauven.de/vorbeugen/impfung-fuer-erwachsene/ 

grippeschutz kannst vergessen die brauch man nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagiFan
20.08.2016, 16:43

und positiv fals du die impfungen willst musst du sie noch nicht bezahlen erst ab 18 

ab 18 zahlst z.b. für hepatitis rund 60€

0

Da Impfungen schon im Säuglingsalter beginnen, mußt du mit deinem Arzt darüber reden, was noch möglich ist!

wenn du viel auf Reisen bist, kannst du spezielle dafür sicher noch machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteile: Nicht an Krankheiten sterben, die für unsere Vorfahren ein Fluch waren.

Nachteil: Man wird gepiekst und muss sich immer wieder die Lügen und Märchen der ignoranten Impfgegner anhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sehr schwer krank werden oder sogar sterben (Tetanus).

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetanus

Ich selbst bekam mit 33 Jahren Röteln (früher gabs da noch keine Impfung - mir ging es wirklich dreckig - hatte Gelenkschmerzen, konnte meine Beine und Arme nicht mehr beugen - das wünsche ich niemandem.

Und solltestDu w sein: Bist Du nicht geimpft und bekommst sie während der Schwangerschaft, kann es sein, dass Du ein behindertes Kind zur Welt bringst.

Und weißt Du, warum die Pocken praktisch ausgerottet sind? Wegen der Impfung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bestimme Pflicht-Impfungen die man haben Muss wenn man ins weitere ausland will, die solltest du dir auf alle fälle holen wenn du vor hast aus der EU raus zu reisen!

Ansonsten würde ich mich an deiner stelle noch auf alles Impfen lassen was kostenpflichtig ist solange das deine Kinderversicherung (also unter 18) noch bezahlt, weil manches ist echt ratsam und schweine teuer!

Geh am besten mal zu nem Kinder-/Frauen-/Allgemeinarzt und hol dir da nen Rat welche Impfungen ratsam sind, weil viele sind wirklich nicht nötig aber ein paar können dir mal den Arsch retten wenn die Luft dünn wird!

Wie gesagt: Arzt gehen und von dem ne profesionelle Meinung einholen, das geht in der Regel sogar mit dem anruf!

Hoffe helfen zu können,

LG

Fuzzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?