Impfung beim Pferd drüber, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So bald wie möglich sollte der Tierarzt kommen und alles impfen was verschludert wurde. Wenn er den Pass durchgeschaut hat kann er dir dann auch sagen was er alles impfen muss jetzt, wann er wiederkommen muss, etc.

Ohne die Impfungen darfst du auf kein Turnier! Auf keinen Fall fahren. Da muss alles korrekt sein.

Ich halte es auch für keine gute Idee auf dem Turnier selbst zu impfen, der impfschutz sollte ja da sein wenn das Pferd den Turnierplatz betritt, dafür gibt es diese Regelungen ja. Und zweitens wenn wir impfen belasten wir die Pferde erstmal zwei-drei Tage nicht, je nachdem wie gut sie es vertragen. Die Aufregung auf dem Turnier, dann noch die körperliche Belastung beim reiten ist alles andere als optimal wenn du gerade geimpft hast...

Wenn du so etwas wichtiges vergisst, verzichte auf das Turnier! Impfe erst und fahre dann wieder wenn das Pferd die Impfung verarbeitet hat!

Erzähle deinem Tierarzt einfach die Wahrheit. Ist ja alles kein Drama, solange du nicht sofort die nächsten Tage unbedingt wieder wo hin fahren möchtest...

Wie schon gesagt, wenn du so einen wichtigen Punkt vernachlässigt hast, wenn du den Tierarzt jetzt holst alles halb so schlimm, nur solltest du die Konsequenzen tragen und auf das nächste Turnier/Lehrgang etc verzichten (sofern das kurz nach der Impfung ist).

Schreibe dir am besten eine Erinnerung direkt für das nächste mal ins Handy oder pc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierarzt anrufen, sagen du brauchst wieder ne Impfung am Pferd und du weißt nicht, ob er nochmal neu grundimmunisieren muss. WIe alt ist das Pferd und seit wie vielen Jahren wird es regelmäßig geimpft? Wenn es schon seit mehreren Jahren regelmäßig geimpft wurde sind ein paar Monate hin oder her evtl kein Problem, evtl muss aber doch neu grundimmunisiert werden. Frag den TA. Dass du das vergessen hast ist an sich nicht soo schlimm (außer dass du evtl mehr zahlen musst für die neue Grundimmu). 

Je nachdem welche Impfung fehlt darfst du aufs Turnier oder nicht. Frag den TA, der sieht den Impfpass und kennt das Pferd ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach dem TA sagen das du es verschwitzt hast und dann sagt er dir ob du nochmal von neuem Anfangen musst mit Impfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit mir bekannt, musst du die Grundimmunisierung nochmal machen.

Sprich mit dem Tierarzt. Ich habe auch schon von TA gehört, das die Termine "angepasst" wurden!

Ich meine, du hast 6 Monate + 21 Tage Zeit, weg ist der Impfschutz nicht, nur den Vorschriften entspricht es jetzt nicht mehr.

Sprich mit dem Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja was sollst du den ta jetzt wohl sagen? natürlich die wahrheit das du das verschlunzt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Tierarzt reden ob die Impfung schnellst möglich nachgeholt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?