Impfung?

8 Antworten

Ja, kannst Du. Trotzdem gilt der Impfschutz erst ab dem 15. Tag nach der Impfung.

Egal, ob Du du jetzt Impfpass oder QR-Code vorlegst.

P.S: Die STIKO empfiehlt bei Janssen eine Zweitimpfung nach 4 Wochen mit einem mRNA-Impfstoff zwecks besserer Schutzwirkung.

Nein das ist mir zu früh ich werde höhstens 4 monate erst mal noch nicht spritzen lassen j & j ist doch gültig 1 impfung nach 14 tagen

0

Mit der zweiten Impfung lohnt sich das eher. Sonst musst Du zweimal hin ;).

Ich habe aber den QR Code entweder vom Imofzentrum (1. & 2.) zugesandt bekommen oder vom Hausarzt (3.) mit gegeben bekommen. Dann kann man das auch selbst machen.

J & J... nur eine Impfung. Bis jetzt noch.

1
@DaKaBo

Ja denke auch so weil j & j starke impfung ist

0
@lover43

Naja... eher nicht. Die J&J-Geimpften sollen sich ja schon kurzfristig die Booster-Impfung holen, weil der Impfschutz nicht so überzeugend ist und vermehrt Impfdurchbrüche verursacht. Trotzdem zählt man - im Moment noch - mit einer Impfung als vollständig geimpft. Ich denke, dass das noch geändert wird.

0

Ja, das geht. Du bekommst den Ausdruck auf dem der QR Corde ist und den kannst du einscannen. Allerdings ist das Zertifikat noch nicht gültig.

Klar, kannst du. Da müsste dann nach dem Einscannen stehen "Impfschutz vollständig ab 10.12.2021".

Ja, in den Arztpraxen bekommst du den auch gleich mit.

Nicht bei allen...

0

Was möchtest Du wissen?