Impfpass verschlampt - was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo anyway. Dein Bruder kann sich von seinem Hausarzt einen neuen ausstellen lassen. Da er aber grade umgezogen zu sein scheint ist das ja evtl nicht möglich. Auch der Hausarzt (grade wenn er noch nicht so lange betreuender Arzt ist) ist ja nicht zwingend über alle Impfungen der letzten Jahre im Bilde. Sollte das der Fall sein dann kann man einen Bluttest machen lassen.
Habe mehr Informationen dazu hier gefunden:
http://verwaltungs-dschungel.de/questions/3/impfpass-verloren

Beim Arzt einen neuen ausstellen lassen. Kostet aber glaube ich 10 Euro.

Was möchtest Du wissen?