IMPFPASS VERLOREN WAS KANN ICH DAGEGEN TUN?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest zu dem Arzt/der Praxis gehen, die die Impfungen vorgenommen hat. Oder wenn nicht möglich, würde ich es über deine Krankenkasse versuchen, ob dort noch etwas gespeichert ist.

Die BLutabnahme wird dir auch nur teilweise was nutzen, du mußt dich erinnern wo du wann dich hast impfen lassen und hoffen, das man dir die Sachen nachträgen wird.

Ansonsten heißt es alles auf Anfang...

Die Ärzte, die Dich geimpft haben, können die Daten in einen neuen Impfpass übertragen. Die Daten sind jeweils im PC gespeichert. Kann allerdings sein, dass Du dafür zahlen musst.

Einen neuen Impfpass ausstellen, wenn die Impfdaten noch vorhanden sind ist überhaupt kein Problem.

der arzt kann einen neuen ausstellen

Was möchtest Du wissen?