Impfpass verloren. Was soll ich tun?

4 Antworten

wenn du deinen Impfpass verloren hast gibt es einen Bluttest der Feststellen kann ob und wie hoch dei Impfschutz ist, also frage mal deinen Arzt danaxh bei mir hat das alleding der Medizinische TÜV gemacht^^

habe gerade dasselbe problem....fliegen morgen in den urlaub und mir ist aufgefallen, dass mein impfpass nicht da ist, wo er hingehört. und sonst auch nirgends. p.s.meine mutter hat mich von anfang an nur gegen das NÖTIGSTE wie tetanus etc. impfen lassen und mir gehts doch ziemlich gut :) aber hier scheiden sich nunmal die geister

ist mir auch passiert bei nem umzug. lösung:

neuen impfpass besorgen, versuchen so viel wie möglich rekonstruieren (frühere ärzte fragen, die haben oft noch unterlagen über durchgeführte impungen) wenn bei wichtigen impfungen (mmr, tetanus ... ) zweifel über den impfschutz besteht kann entweder der "titer" bestimmt werden um zu prüfen wie gut der schutz ist, oder einfach nochmal sicherheitshalber ne neue impfung reingedrückt werden. das schadet nicht.

Impfpass verloren. Kann der Arzt bei dem ich geimpft wurde diese in den neuen nachtragen?

Ich weiß noch den Namen von dem Arzt der mich geimpft hat.

...zur Frage

Impfpass weg, Arzt tot.

Guten Morgen :)

Mein ehemaliger Arzt hatte einen Herzinfarkt. Als ich mir dann einen neuen Hausarzt gesucht habe, wollte dieser einmal einen Blick über meinen Impfpass werfen und ich hab ihn nicht mehr gefunden. Gegen was ich mich momentan impfen lassen müsste, weiß ich also leider nicht. Kann ein Arzt einen Bluttest machen und daran feststellen, gegen was ich mich Impfen muss? Kann er einmal die gesamte Palette durchimpfen, obwohl ja einige Impfungen noch gar nicht aufgefrischt werden müssten?

Danke :)

...zur Frage

darf man sich alles in einem Tag impfen lassen?

Hallo Leute! Ich muss mich schon lange eigentlich wieder impfen lassen, jedoch finden meine Eltern meinen Impfpass nicht, ich weiß aber das einiges abgelaufen ist, wie Tetanus, FSME (ist von 2012), Masern (muss ich erneuern, auch schon sehr lang her), und andere wichtige Impfungen. Meine Frage, kann ich mir das ganze an einen Tag impfen lassen, oder muss ich nacheinander immer wieder zum Arzt erscheinen?

...zur Frage

Impfen vergessen?

Hallo, Also wir sind vor kurzem umgezogen. Wir dachten ich habe meinen Impfpass verloren. Naja meine Eltern haben den verloren. Jetzt haben sie ihn wieder gefunden. Ich war gerade beim arzt und habe mich als neue Patientin eingetragen und einfach mal angekreuzt dass ich gegen alles geimpft bin, da ich ja den Impfpass nicht mehr hatte. Jetzt guck ich ihn gerade an und bemerke dass bei Hepatitis A nichts steht (ich habe amgekreuzt dass ich dagegen geimpf bin) und dass bei Hepatitis b "2013" steht also als letztes nur dieses jahr heisst es dass ich mich da hätte impfen müssen? Dasselbe steht bei Frühsommer-Meningoenzephalitis soweit ich weiss ist das ein Stoff bzw. Krankheit den Zecken übertragen da steht als letztes "2014" heisst es ich hätte mich dagegen impfen müssen? Ich hab ja angekreuzt dass ich gegen alles geimpft wurde, stimmt ja aber nicht wenn ich mit meiner Vermutung recht haben sollte. Kann mir das jemand erklären? Danke im Voraus Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?