Was sind die Folgen des Imperialismus?

2 Antworten

In Abgrenzung zum Kolonialismus ist Imperialismus das reine Ausweiten des Reiches. Folgen davon sind ein größeres Land (offensichtlich), allerdings auch oft Unterdrückung der Einheimischen (v.a. historisch). Dies hat in den letzten Jahrhunderten zu vielen Grausamkkeiten und Missionierungen geführt.

Wirtschaftlich können Ressourcen oft ausgeweitet und ergänzt werden, davon profitiert oft der Handel.Außerdem kommt es zur Verstreuung der Bürger. Allerdings kann es auch Probleme mit anderen Staaten geben, die Ansprüche auf das genommene Territorium stellen.

Oft werden Premien an Siedler bezahhlt, die in die neuen Territorien ziehen (s. Australien). Der Imperialismus ist heutzutage nicht mehr in Hochzeiten, war vor allem im Kolonialismus. Insgesamt hat sich dadurch die Schere zwischen arm und reich vergrößert.

Kommt immer drauf an für wen

Was möchtest Du wissen?