Imperativ im Französischen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt drei Imperativformen:

  • Aufforderung an eine Person, die man duzt (in der Regel entspricht der Imperativ hier der Präsensform der 1. Person Singular), bspw. regarde!
  • Aufforderung an eine Gruppe, von der man selbst ein Teil ist ("lasst uns...", Imperativform ist die Präsensform der 1. Person Plural), bspw. regardons!
  • Aufforderung an eine Gruppe oder an eine Person, die man siezt ("lasst uns...", Imperativform ist die Präsensform der 2. Person Plural), bspw. regardez!

Im bejahten Imperativ werden Pronomen mit einem Bindestrich hinter die Imperativform des Verbs gehängt, bspw. donne-le-moi.

Im verneinten Imperativ stehen Pronomen in der Verneinungsklammer vor der Imperativform des Verbs, bspw. ne me le donne pas.

Zu den Pronomen: https://www.gutefrage.net/frage/wann-benutzt-man-im-franzoesischen-bei-imperativ-saetzen-welche-pronomen?foundIn=tag_overview

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duponi
24.05.2016, 10:00

Aufforderung an eine Gruppe oder an eine Person, die man siezt ("schaut", Imperativform ist die Präsensform der 2. Person Plural), bspw. regardez!

tjatja, das liebe copy&paste ;-)

3

Tipp 4U:

Kompakt-Wissen 
FRANZÖSISCH 
Borneis - Frenzel 
Kurzgrammatik 

Verlag STARK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?