impedanz

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich nicht, da 4-8 Ohm bedeutet, dass der Impedanz-Wert je nach Leistung zwischen 4-8 Ohm schwankt und dein Verstärker ja auf 8-16 Ohm ausgelegt ist.

Bei niedrigen Lautstärkepegeln wird es event. trotzdem gehen. Aber ich würde mich nach einer passenden Alternative umsehen!

Was möchtest Du wissen?