Imner fettige haare?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du die Spülung auf den Ansatz tust, dann liegt es definitiv daran.
Wenn du sie nur in die Spitzen gibs, hat es andere Ursachen.
Weil alt bist? Vermutlich bist du noch in der Pupertät, da hat beinah jeder das Problem. Wenn auch nicht so stark, ist halt bei jedem anders. Vermutlich wäscht du deine Haare zu oft. Auch wenn sie immer fettig sind, nicht jeden Tag waschen! Damit machst du deine Kopfhaut nur trockener und bewirkst damit, dass sie noch mehr fettet, weil sie die Trockenheit irgendwie ausgleichen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist ist in der Pubertät eine phase in der man fettige haare hat aber das gibt sich wieder. Vielleicht wäscht du deine haare auch zu oft , wasche sie nur noch alle 2 tage, aber auch dann kann es bis zu 6 monaten dauern bis es besser wird. Meine empfehlung kieselgel ist auch gut für haut und nägel einfach mit ein bisschen saft mischen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?