Immunsystem aufbauen ....aber wie?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was kaum jemand weiß bzw. beachtet: Dass das Immunsystem eine sehr wesentliche energetische Komponente hat.

.

Alles, was sonst an Faktoren genannt wird, ist deswegen nicht unwichtig, aber wenn das Lebens-Energie-System des Menschen in der Krise ist, helfen die anderen Faktoren allein auch nicht.

Das Immunsystem versagt regelmäßig immer dann, wenn eine Lebens-Energie-Krise ist.

.

Aus ganzheitlicher Sicht deute ich die meisten gesundheitlichen Störungen - auch psychische - als Mangel an universeller Lebens-Energie / Liebe.

Verursacht allermeist durch "Streß" - auch im weitesten Sinne.

Besonders tückisch: Unbewußter Streß. Der muß erst bewußt gemacht / aufgedeckt werden, damit er unschädlich gemacht werden kann.

.

Einiges kann man selbst für Veränderungen tun. Bei größeren Problemen empfehle ich die Hilfe einer kompetenten Person, z.B. eines Psychotherapeuten.

.

Unabhängig von anderen Maßnahmen kann jeder Mensch im Bewußtsein Kontakt aufnehmen zur universellen Energie und dort "auftanken" und sein Potenzial an Lebens-Energie / Liebe vergrößern / stärken.

Das wirkt vor allem auch präventiv! .

.

Zu Details siehe auch meine TIPPS zu "Streß", "Angst / Liebe", "Lebens-Energie" u.a. hier bei GF oder bei gesundheitsfrage.net - zu finden über mein Profil.

Zu weiteren Auskünften gern bereit!

Der Beitrag ist zwar schon etwas älter aber ich find immer aktuell. vielleicht kann ich jemand anderem mit meinem Tipp helfen. War auch lange auf der Suche wie ich mein Immunsystem stärken kann. Und habe von einem guten Freund der Heilpraktiker ist einen guten Rat bekommen, was mir wirklich gut hilft. Wenn du ein geschwächtes Immunsystem hast.
Ist es wichtig , dass Du dein Immunsystem wieder auf Vordermann bringst. Zunächst solltest Du in stressigen Zeit wirklich bewusste Auszeiten nehmen, also so richtig entspannen. Mir hilft da immer Wellness wie Massage aber auch Sauna besuche sind nicht nur entspannend sondern auch sehr gut für dein Immunsystem. Durch den Wechsel zwischen warm und kalt werden deine Abwehrkräfte aktiviert. Weiterhin ist Sport wichtig. Zusätzlich nehme ich Provita von Bodyvita, das enthält alle wichtige Vitamine (A,B,C), Magnesium Aminosäuren und eine Vielzahl an Antioxidantien zur Stärkung des Immunsystems und alles was der Körper zur ordentlich Versorgung Bedarf. Und natürlich: deine Ernährung macht es aus. Achte darauf, dass du viel Obst und Gemüse und möglichst oft Fisch isst. Diese Lebensmittel enthalten viele wichtige Mikronährstoffe wie Vitamin A C sowie wichtige Omega 3 Fettsäuren. Vielleicht hilft es ja auch bei Dir.

Hallo, ich denke auch das Dein Immunsystem sehr geschwächt ist und unbedingt wieder aufgebaut werden muss. Leider kann der Körper die meisten Vitamine, Mineralien usw. nicht speichern, deswegen genügt es nicht nur für wenige Tage Vitamine zu nehmen. Mach mindesten 3 Monate eine Kur, besonders bei schlechtem Wetter. Ich benutzte derzeit alphabiol Immun. Bisher fühe ich mich Gesund und Fit. Es ist nämlich eine Rund Versorgung des Körpers. Natürlich ist es kein Ersatz einer gesunden Ernährung und Sport, aber Zur Unterstüzung bestens geeignet. Vor allem die Einfachheit ist gut! Robby77

Immunsystem wieder aufbauen - Tipps!

Huhu, die letzten 2-3 Jahre war ich sehr häufig krank - heißt locker 1mal im Monat, musste auch immer Antibiotika zu mir nehmen, welches immer höher Dosiert wurde. Nunja meine "Immun-abwehr" ist total hin, ich hab dazu auch sehr Eisenmangel :-/. Werd halt sehr häufig krank [Erkältung, Blasenentzündung etc.], fühl mich immer sehr ausgepowerd und bin schlapp. --> Habe die letzte Zeit so gut wie kein Sport gemacht und esse auch sehr ungesund ich weiß ich sollte mich schämen

Deswegen frage ich euch: Habt ihr Tipps für mich? - Welche Gerichte, Nahrungsmittel etc. sollte ich häufig einnehmen? [Gibts Bücher etc?] - Brausetabletten, homöopathische Mittel, Kapseln, Säfte [aus Reformhaus,Apotheke] jemand Erfahrungen? - Mit was bzw wie kann ich wieder anfangen Sport zu treiben? Bin super schnell aus der Puste und habe so gut wie keine Ausdauer, wie sollte ich das langsam wieder aufbauen? - Sauna etc. hilft das ?

Weitere Tipps?

Danke im Vorraus für alle Antworten und Tipps :-))

...zur Frage

Heiße Zitrone - wieviel Hitze verträgt Vitamin C?

Ich bin erkältet und trinke deshalb gern Heiße Zitrone aus frischen Zitronen über den Tag verteilt, um mein Immunsystem ausreichend mit Vitamin C zu versorgen. Heiße Zitrone wird ja auch überall als Instant- oder was-weiß-ich-was-Produkt angeboten.

Aber: Wieviel °Celsius vertägt das Vtamin C? Wie heiß darf das Wasser sein, wenn man die Vitamine (sind ja auch noch andere in der Zitrone) nicht gleich wieder zerstören will?

...zur Frage

Was essen nach Cardio/Krafttraining?

Ich möchte muskeln aufbauen. Morgens vorm essen mach ich Cardio.. ist es ok wenn ich danach Obst und Haferflocken esse? Oder währ das dumm? Sollte ich nachm Cardio lieber noch Krafttraining machen und dann essen oder erst das cardio, dann Obst, Krafttraining un dann die Haferflocken? .. Oder sind diese KH nach Cardio und Krafttraining total dumm?

...zur Frage

Wann nach Lungenentzündung in die Sauna?

Hallo zusammen, ich hatte eine Lungenentzündung, nehme seit 10 Tagen Antibiotika, und noch weitere 5 Tage. Blutwerte sind fast wieder in Ordnung, Fieber ist Lange weg, nur noch etwas Husten ist übrig. Ab wann würdet ihr mir raten dass ich wieder in die Sauna kann? Sport soll ich definitiv NICHT während den Antibiotika machen, danach darf ich langsam wieder anfangen, allerdings betont langsam wieder aufbauen und die ersten 4 Wochen alles im Wohlfühlbereich. Sauna habe ich beim Arzt leider vergessen zu fragen, jetzt ist der Arzt im Urlaub....

Danke im Voraus!

...zur Frage

Wie stäke ich mein Immunsystem

Hallo,

ich bin 21 Jahre alt und habe ein sehr, sehr schlechtes Immunsystem..

Ich bin Vegetarier, esse also sehr viel Obst und Gemüse.

Trinke nur Wasser oder Tee, keine Limonade o.Ä.

Gehe einmal die Woche in die Sauna und einmal laufen und trotzdem werde ich ständig krank...

Was kann ich tun?

...zur Frage

Was soll icj frühstücken?

Hallo,

Außer Obst, ich mag obst am.morgen nicht warum auch immer.

Nichts schweres im Magen soll es sein. Nicht wegen dem Sport :D hab keine Idee

Danke im vorraus:))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?