Immobilienmakler studium immobilienwirtschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst in Freiburg ein Duales Studium in Immobilienwirtschaft absolvieren und gleichzeitig bei einem Makler arbeiten. www.iba-freiburg.de

Du kannst Immobilienwirtschaft studieren - dann wirst du aber schnell feststellen, dass man es als Immobilienmakler nicht so leicht hat. Was man über diesen Beruf aus den Medien kennt ist stark verzerrt.

Die wenigsten Immobilienmakler verdienen viel Geld mit ihrem Beruf. Das meiste ist auch schnöde Büroarbeit - man ist nicht den ganzen Tag unterwegs und zeigt Kunden tolle Wohnungen.

Wenn du das Fach studierst, dann kannst du natürlich selbstständiger Makler werden, aber das wäre 'Perlen vor die Säue'.

Ein Einsatzort für Immobilienwirtschaftler sind eher große Immobilienunternehmen wie Engels&Völkers zum Beispiel, oder die Real-Estate-Abteilungen großer Unternehmen usw usw...

Viele Immobilienmakler sind Quereinsteiger aus anderen Berufen. Es sind aber meist kaufm. Berufe.

Was möchtest Du wissen?