Immobilien Kauf ist über dem Budget

7 Antworten

Ihr verdient zu dritt undbekommt Hartz IV? Darf ich unterstellen, dass ihr gemeinsam auf 2000 € netto kommt (incl. Kindergeld) ? Die Wohnung kostet derzeit 532 €, sodass immer noch rund 1500 zum Leben bleiben? Gibts dann überhaupt noch Hartz IV-Leistungen oder wäre man ihrer Situation nicht sogar besser dran, wenn man drauf verzichtet? Vielleicht könntest Du das noch ein wenig genauer erklären.

Wendet euch ans Jugendamt, wenn das JC schriftlich sagt das die Wohnung ausreichend ist. Ein gutes Jugendamt würde denen die Hölle heiß machen, da dir mit 18 eh ein eigenes Zimmer und Privatsphäre zusteht.

Bei 4 Personen habt Ihr einen Anspruch auf ca. 80 qm - wegen einem Mehr von 5 qm wird das Jobcenter kaum einen Umzug erlauben, denn es müßte dann ja auch die Umzugskosten weitgehend übernehmern.

Außerdem: Hartz IV dient der Überbrückung bei einer unverschuldeten Notlage, nicht aber zum Erwerb von Wohneigentum auf Kosten der Steuerzahler

warum sollte das örtlich zuständige Jobcenter den Umzug nicht erlauben? Woher ist dir bekannt, dass dem TE lediglich 80 m² bei 4 Personen zustehen?

0
@helmutgerke

Es gibt für jeden Landkreis eine gültige KdU-Tabelle (Kosten der Unterkunft) und darin wird nicht nur die max. Warmmiethöhe festgelegt, sondern auch nach Personenzahl aufgeschlüsselt. Und die Tabellen sehen eben für diesen Fall max. 80qm vor. Mit einem Umzug sind für den Steuerzahler erhebliche Mehrkosten verbunden und diese Mittel werden halt sparsam bewilligt.

Und nicht vergessen: HARTZ IV soll eine vorübergehende Notlage überbrücken ...

Ergo muß er mit der zuständigen Sachbearbeitung des Jobcenters die Möglichkeiten ausloten

1

Was ist eigentlich eine 1 Zimmer Wohnung?

Mein großer Bruder ist jetzt von daheim ausgezogen,in eine 1 Zimmer Wohnung.Aber was heißt das?Ein Bad,eine Küche und ein Schlafzimmer muss es doch mindestens haben,das ist doch mehr als 1 Zimmer.

...zur Frage

Wir brauchen eine Größere Wohnung!

Hallo, Wir brauchen unbedingt eine größere Wohnung ! Weil wir sind 6Kinder und 2Erwachse... Meine Eltern sind 35, Mein älterer Bruder 17, dann der andere 16, Ich Mädchen 14, mein Kleiner Bruder 7, der andere Kleine Bruder 5 und der ganz kleine 2. So wir wohnen in einer 5 Zimmer Wohnung.

Meine Kleinen Brüder müssen sich ein Zimmer teilen.

Eltern Schlafzimmer, 3Kinderzimmer (ich habe eins alleine), eine Küche, 2Bäder, Wohn-Ess-zimmer, ein Balkon und 2Fluhe...

Und ich finde das iwie zu klein...oder ist das nicht zu Klein ? Ein Haus Währe schön, aber leider kosten die so mega viel...

Mein Vater ist Schreiner und meine Mutter muss den Haus halt machen...(bei 6Kinder ist das auch nicht so einfach)

Thx

...zur Frage

Ich habe so ein kleines zimmer & mein bruder der nie Daheim ist ein sehr großes

Ich habe ein Zimmer das sehr klein ist. Es passt nur einen bett & ein schrank rein. Ich schäme mich Freunde einzuladen oder meinen Freund weil es auffällig klein ist. Mein großer Bruder hat das größere Zimmer & ist eigl nie Daheim & wenn dann hockt er nur auf seinem Bett & zockt an seinem Laptob. Er hat das grössere Zimmer weil er in der alten wohnung sozusagen kein zimmer hatte, aber sein bett war in meinem zimmer & all seine sachen. Er hat nur abends da geschlafen. Jetzt wohnen wir schon seit 3 jahren in der neuen wohnung & er erinnert mich immer daran das er früher kein zimmer hatte obwohl das nur für ein halbes/ein jahr so war. Meine eltern haben ihn oft gefragt aber er meinte nein, er will nicht tauschen.Was soll ich tun? Eigl sind meine eltern auf meiner seite aber sie akzeptieren sein Nein obwohl es doch ihre Wohnung ist? Ist das noch fair? Ich bin ein mädchen und brauche mehr sachen & mehr Platz!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?