Immernoch krank oder nachwehen?!

3 Antworten

Ob das nur die Nachwehen sind oder du noch immer krank bist, kann dir hier sicherlich niemand sagen. Im Zweifelsfall noch mal zum Arzt gehen (besser als halb krank zur Arbeit).

Jedenfalls bist du nicht gesund. Also, bleibe zu Hause! Ich nehme an, dass du eine Krankschreibung brauchst, wenn du weiter zu Hause bleiben willst (und wie ich finde SOLLTEST). Also steht ohnehin nochmal ein Arztbesuch an. Der kann dir dann auch die beste Antwort geben.

Geh noch mal zum doc

Schlapp durch Virusinfektion?

Hallo, ich habe seit ein bisschen länger als einer Woche einen Virus, ich habe viel Schleim im Hals, habe schlecht luftbekommen und bin mega schlapp. War dann eine Woche nicht in der Schule. Es ist schon besser geworden, aber als ich Montag wieder in die Schule ging konnte ich mich garnicht konzentrieren und ich merkte das ich noch krank bin. Am nächsten Tag bin ich wieder zum Arzt gegangen und der meinte das mein rachen noch total entzündet ist und hat mir ein Antibiotikum gegeben. Ist es normal das ich noch so schlapp bin?
Habe Angst das es etwas schlimmeres ist.

...zur Frage

Können Katzen wegen Menschen krank werden?

Ich habe erhöhte Temperatur, und frage mich, ob ich meine Katze anstecken kann. Kann es mir jemand auch begründen?

-Danke!

...zur Frage

seit 5 Wochen krank ins Krankenhaus?

Hey ihr lieben! Und zwar War ich vor den Ferien fünf Wochen krank und konnte nicht in die schule (2×Scharlach, einen Virus , 2×Antibiotika) dann ging es mir besser aber ich War schlapp und konnte wirklich nichts machen. Nach Weihnachten War ich wieder einigermaßen fit und seit Mittwoch bin ich wieder erkältet und habe wieder Halsweh seit gestern und Eiter auf den Mandeln (Kopfweh, unglaublich schlapp ect.) Jetzt wollte ich mal fragen ob es Sinn macht mal ins kg zu gehen, da ich nicht mehr auf die Beine komme. Ich muss aber dazu sagen das ich allgemein oft krank bin und wenn dann richtig. Ich muss ja morgen wieder in die schule sonst verpasse ich noch mehr aber so kann es ja nicht weiter gehen! was soll ich machen?

danke schönes für eure antworten und Entschuldigung für das durcheinanderD Lg

...zur Frage

Trockener Mund und Hals?

Hallo liebe community, Ich war die ganze woche krank also sprich Fieber und dann eine ziemlich fiese Erkältung. Montag Abend ging es los mit Fieber. Seit Mittwoch hatte ich kein Fieber mehr nur jetzt habe ich eine starke Erkältung. Ich fühle mich immer noch richtig müde und schlapp. Dabei ist es nur eine Erkältung? Aufjedenfall ist mein Mund, Rachen und Hals richtig trocken also wenn ich einatme fühlt es sich so an als ob ich staub einatme. Wasser kann ich auch nicht viel trinken weil es sich dann noch trockener anfühlt. Es ist echt nicht angenehm. Jetzt ist meine Frage. Wisst ihr was ich nehmen kann damit es weg geht und ist es normal das ich immer noch so schlapp bin oder sollte ich mal zum Arzt? Liebe grüße Sophie:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?