Immernoch keine Ausbildung gefunden : / . Psychisch am Ende. Was kann Ich machen und was sollte ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frag doch bei BMW an ob du ein ein Werkspraktikum bei Ihnen machen kannst, dann hast du auch schon einen Fuss in der Tür, falls du dieses Jahr garnichts mehr bekommst...und auch bei anderen Firmen.

Praktikum kannst du bei einer Zusage immer abbrechen ohne Probleme

Such Dir eine Firma in der Du deine Ausbildung machen willst informiere Dich im Internet über die Firma  - mache Dir klar was Du wirklich willst - dort gehst Du dann persönlich hin . 

Auf ordentliche Kleidung achten,Haare frisch geschnitten, gepflegtes äußeres,  keine Piercings (falls vorhanden) sichtbar tragen Tatoos abdecken. Wenn deine Eltern mitmachen, ruhig auch sie (Mutter oder Vater)  mitnehmen. Lächeln, freundlich sein .

Danach falls möglich die Bewerbung abgeben. Sprich im Adressfeld  den Entscheider mit richtigem Vor und Zunamen an (z.B. z.Hd Herrn Karl -Josef  XYZ) an .

Kennst Du jemanden, der bei der Firma arbeitet wo Du deine Ausbildung machen willst ? Nein ? Dann lerne einen kennen. Dann sprich mit ihm, er soll ein gutes Wort für Dich einlegen .Vitamin B öffnet sämtliche Türen.

Ganz einfach... Du kannst dich nicht bei fetten Firmen bewerben, da die meist nur Leute mit Studienabschluss haben wollen, außer du willst für 10 Euro am Band arbeiten. Such dir doch ein Mittelständisches Unternehmen und sag denen, dass du dort anfangen und lernen willst. Da wirst du auch irgendwann gut verdienen. Du kannst halt nicht sehr gut verhandeln wegen deinem Abschluss, aber wenn du im Gespräch bist, sag einfach, dass du wenigstens Aufstiegsmöglichkeiten haben willst und ambitioniert bist. Nach einiger Zeit wirste wahrscheinlich garnicht so schlecht verdienen.

Genau so habe ich mich auch gefühlt ! Aber was wichtig ist nicht aufgeben das Leben gibt nicht nur schlechte Sachen . Ich glaub an so Sachen wie Schicksal meinchmal muss man halt viel einstecken bevor man siegt !

ist klar das sich kaum einer meldet, die Ausbildung geht auch im September los

Naja, du lernst aus dem Fehler und musst halt in den sauren Apfel beißen. Mehr als dran bleiben hast Du eh nicht als Auswahl.

Was möchtest Du wissen?