Immernoch Alkohol im Blut?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also normalerweise müsste der Alkohol fast vollständig aus deinem Blut verschwunden sein, jedoch kann es einfach sein, dass du es diesmal nicht ganz so gut vertragen hast, das kommt vor. 

Du machst alles richtig, einfach schlafen und/oder dich übergeben, viel Wasser trinken und schonende Nahrung zu sich nehmen ;) Gute Besserung 

Autsch! Das tut weh! Kotzen ist in diesem fall immer gut. Es liegt mit 99% sicherheit am alkohol. Bei deinem gewicht war das echt zuviel. Trinke bouillon, wasser und versuche dich zu entspannen. Wenn es morgen nachmittag nicht besser ist, gehe zum arzt. 

Wie lange merkt man etwas vom Alkohol?

Gestern Nacht hab ich (w/15) etwa eine dreiviertel Flasche Jack Daniels Whisky getrunken.. 40%iger glaube ich.. Es war ca. 3 Uhr.. Ich habe dann 1-2 Stunden geschlafen, war kurz wach und habe dann nochmal 6 Stunden geschlafen.. Dann habe ich geduscht weil ich mich so komisch gefühlt habe.. Jetzt aber fühle ich mich immernoch komisch.. Es fühlt sich an als wäre alles ein Traum.. Mir ist ein bisschen schwindlig und ich hatte bis vor ein paar Minuten schlimme Magenschmerzen.. Dazu muss ich sagen, dass ich gegen 9 Uhr fast 3 Liter Cola getrunken habe.. Ist es immernoch der Alkohol der meine Wahrnehmungen "stört"? Und ist das bis morgen früh wieder weg? LG

...zur Frage

ist es normal, dass wenn ich..?

hallo! (weiblich) ist es normal wenn ich am morgen nachdem ich alk getrunken habe, keinen kater habe?

ich habe mich wegen Alkohol auch noch nie übergeben obwohl ich für mein alter ziemlich viel trinke

...zur Frage

Wie viel Alkohol kann ich trinken, dass es meine eltern nicht merken dass ich was getrunken habe?

Hallo ich wollte wissen wie viel alkohol ich trinken kann das es meine eltern nicht merken dass ich was getrunken habe

   Größe: 1,50m
   Gewicht:40kg
    Alter:13
...zur Frage

Einmal übergeben, seit dem wir mir immer schlecht von Alkohol was tun?

Hallo, ich trinke nicht so oft ab und zu am Wochenede wenn ich feiern gehe. Im Urlaub habe ich 9 Tage jeden Abend sehr viel getrunken und habe mich trozdem nicht übergeben und mir war auch nicht schlecht. Als ich mal auf einen Geburtstag ware hab ich nicht viel getrunken (ware angetrunken) und als ich dann daheim war wurde mir aufeinen schlag richtig schlecht und ich habe mich übergeben obwohl ich nicht viel getrunken hab. Dies ist jetzt auch schon paar Monate her, trozdem wird mir seitdem immer von Alkohol schlecht und ich habe immer Angst das mir das nochmal passiert. Habt ihr irgendwelche Tipps? Was man z.B davor am besten Essen sollte oder beachten? Wäre echt lieb LG Annika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?