Immer wiederkehrender Scheidenpilz

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Hatte auch ganz lange Probleme mit so etwas. Angefangen hat das bei mir durch Antibiotika. Meine FrauenÄrztin sagte mir dass durch Antibiotika die Flora gestört wird. Sie sagte auch dass mein Freund nichts damit zu tun hat, dass es nicht an mangelnder Hygiene liegt, sondern dass ich so eine immunschwäche habe und dafür anfällig bin. Hatte das bestimmt einmal im Monat und musste schon immer heulen weil es echt genervt hat und der Sex sich auch nicht mehr gut angefühlt hat.habe das auch immer bekommen, wenn ich eine blasenEntzündung hatte oder Ne Erkältung. Seit einiger Zeit bin ich Gottseidank davon befreit. Habe über mehrere Monate lang provisorisch um meine Flora zu starken ein mal pro Woche "gelifend" angewendet. Bekommst du in der Apotheke für 14 Euro meine ich. Ist dann so ein Gel. Ziemlich Eklig aber mir hat es echt geholfen. Ist auch nichts gefährliches drin. Nur MilchsäureBakterien. Kannst aber auch genau so gut einmal in der Woche nen Tampon mit Joghurt einführen. Hat ziemlich den gleichen Effekt. Ich hoffe ich konnte dir helfen. LG und gute Besserung ;)

kann es sein das bei dir nicht immer weg ist mach mal die salbe öfter drauf vieleit war der pilz nicht ganz weg

Ja wahrscheinlich. Aber die Salben oder Tabletten helfen eben nicht richtig, ich nehme sie jeden Tag so wie ich es verschrieben Kriege.

0

ehm.... naja... Ich bin erst 12 Jahre alt, und hatte noch niemals sex.. aaber ich probier dir mal zu helfen...also, ich hab gerade gegoogelt... es steht, das es eine vaginatablette gibt die den scheidenpilz lindert oder es ganz weg gehen lässt... es heisst ,, Gyno-Canesten" das gibt es in vaginalcreme, vaginaltabletten und Kombipack. Ich glaube, das jeden tag sex nicht gut ist... es ist empehlend, nur 1 mal im monat sex zu haben. oder wenn man es überhaupt nicht ohne sex aushalten kann, dann halt 1 mal in der woche. ich hoffe, ich habe dir geholfen, auch wenn ich erst 12 bin. ;) Viel glück

Ok danke :) Ähm wir haben ja seit ich den Pilz habe so gut wie gar keinen Sex mehr.

0

Sex trotz scheidenpilz

Also ich habe meine scheidenpilz seit einer Woche eigentlich wieer unter kontrolle. Doch da es durch geschlechtverkehr ansteckend ist hat es warscheinlich auch mein freund. Er benutzt ab heute dann die Salbe damit es auch bei ihm weg geht. Können wir trotzdem Sex haben ? Ohne kondom würde ich auf keinen fall aber da es mit kondom nicht ansteckend ist geht das?

...zur Frage

Wann Sex nach Scheidenpilz?

Guten Tag, hoffentlich kann mir wer weiterhelfen :) Vor kurzen hatte ich starkes jucken und brennen, weswegen ich natürlich zum FA gegangen bin. Einen Tag vorher hatten mein Freund ich Sex, allerdings mit Kondom, da ich mir ja nicht sicher war, was nun los ist. Beim FA wurden mir Vaginaltabletten wie auch Salbe verschrieben, die ich korrekt täglich nehme. Mein Freund und ich wohnen getrennt und sehen uns nur 2x wöchentlich. Ist es nun okay nach der Behandlung wieder Sex zu haben? oder sollte ich zur Sicherheit nochmal warten? Auch weiß ich nicht (allerdings glaube ich es nicht), ob mein Freund meinen Scheidenpilz abgekriegt hat, jedoch hat der FA von einer Partnerbehandlung nichts erwähnt. Seit der Scheidenpilz diagnostiziert wurde und auch auf Dauer der Behandlung hatten wir keinerlei sexuelle Aktivitäten. Wenn ich nach der Behandlung Beschwerdefrei bin, ist der Pilz dann soweit verringert, dass er nicht mehr ansteckend ist?

...zur Frage

Ist es Scheidenpilz oder mehr?

Hallo, ich habe seid mehr als 8 Monaten angeblichen Scheidenpilz. Ich habe schon jegliche Medikamente probiert und nichts hilft. Ich habe mir von meiner Frauenärztin schon Gynatren Spritzen spritzen lassen aber nichts hilft. Ich habe weißen manchmal klumpigen und dicken Ausfluss. Ich habe schon Abstriche machen lassen aber es ist nichts bei rausgekommen außer „Mischflora“. Meine Vagina juckt und brennt. Es tut höllisch weh und es ist kaum auszuhalten. Ich gebe die Hoffnung echt auf. Helft mir bitte. Was kann das nur sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?