Immer wieder sehe ich die Menschen, wie die lachen, spaß haben, sich amüsieren, leiden, weinen, ihr bestes geben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist das nicht alles menschlich? ;) Jeder Mensch verspürt Emotionen und Gefühle, auch du mit Sicherheit, nur du lässt es nicht zu? Leidest du unter Depressionen? - Wenn ja, schaff dir Hilfe an, heißt eine psychologische Behandlung oder von jemanden den du vertraust und dich verstehen kann! Leider gibt es viele Menschen die den Sinn des Lebens hinterfragen und mit allen den Antworten nicht "zufrieden" sind. Ich hoffe dass du bald eine zufriedene Antwort finden wirst. Ich z.B bin ein sehr optimistischer Mensch und freue mich über jeden Moment den ich erleben darf! 

LG Krawallerna 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vollendung2 02.10.2017, 23:41

Das kann ich nicht verstehen. Depressionen, Psychlogen, das alles... Was ist das? Sind doch nur Dinge, die sich Menschen ausgedacht haben und es nicht als "normal" empfinden. Naja, werde meine Antwort nie finden. Sayonara.

0
Krawallerna2202 02.10.2017, 23:48
@Vollendung2

So gesehen richtig, aber so ist die Welt bestimmt worden. Und wie, weshalb, warum werden wir Menschen nie verstehen können, da wir einfach zu "dumm" dafür sind. Menschen sind im Gegensatz für das Universum ein winziger kleiner Punkt (nicht mal). 

0

Gibt Menschen die das nicht können. Kann sein das du eine Psychopatische Veranlagung hast, vielleicht solltest du mal einen Psychologen aufsuchen. Man kann damit ein ganz normales Leben führen :) oder es liegt daran das du in der Pubertät bist und noch in einer Phase bist in der sich deine Emotionen ausprägen und weiter bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vollendung2 02.10.2017, 23:22

Genau das kann ich leider nicht verstehen. Warum sollte ich nen "Psychologen" aufsuchen, nur weil ihr es "komisch" findet?

0
LG699 02.10.2017, 23:25
@Vollendung2

Ich habe nicht gesagt das ich es komisch finde. Mein Rat dient einzig allein dazu dir deine Frage zu beantworten, ich konnte schließlich nicht aus deiner Frage hinaus erkennen ob du vielleicht eine Lösung für dein Problem möchtest, anderseits hättest du dir somit deine Frage auch ersparen können. 

Ein Psychologe könnte dir Gewissheit geben, solange du das auch möchtest. Letztendlich bleibt es deine Sache :) Schließlich sind Emotionen und Gefühle etwas wichtiges und keine zu verspüren ist eventuell Unangenem? Kann ich nicht beurteilen ^^

0
Vollendung2 02.10.2017, 23:27

Mh. Aber du empfindest es falsch, nh

0
LG699 02.10.2017, 23:29
@Vollendung2

Falsch würde ich es nicht sagen. Es ist nur etwas ungewöhnlich für jemanden der Gefühle hat. 

Das soll ja schließlich nicht abwertend sein da ich ja nicht weiß wie das ist und deine Situation nicht definieren kann. 

Kann dir nicht mehr als diesen Rat geben da du hier gefragt hast. Anders kann ich da nicht definieren. 

Was hast du dir den hier erwartet? Vielleicht hat kann ich dir dann genauere Auskunft geben? :)

0
Vollendung2 02.10.2017, 23:31

Weiß ich leider auch nicht. Muss mich erstmal selbst finden. Frage mich immer noch, was ich auf dieser "Plattform" mache.

0
LG699 02.10.2017, 23:34
@Vollendung2

Guter Anfang das du nach Selbstfindung suchst.

Stell fragen über Gefühle, Versuch sie zu verstehen. Oder über den Sinn des Lebens, hör dir die meinun anderer an sofern dich das interessiert und möglicherweise stimmst du mit anderen überein und findest ein Teil von dir.

0
Vollendung2 02.10.2017, 23:38

Habe ich. Ca. seit 2 Jahren versuche ich, die Wahrheit zu finden. Aber werde sie wohl nie erreichen, denn das ist mein Schicksal. Kann nur seelenlos auf meinen Tod warten und die Menschen beobachten. Vielleicht bin ich ja ein Beobachter, mh.

0
LG699 02.10.2017, 23:41
@Vollendung2

Wie ich schon sagte, das klingt nach einer Psychopatischen Veranlagung.

Fällt es dir ganz und gar schwer Gefühle wahrzunehmen und auch selbst zu zeigen? 

Ich finde solche Menschen faszinierend! Schade das ich kein Psychologe bin, haha... wie gesagt das heißt nicht das du ein schlechter Mensch bist oder so aber vielleicht kannst du trotzdem mal mit einem über das Problem reden, möglicherweise hilft es dir weiter Gefühle zu verstehen wenn du Interesse daran hast? 

0
Vollendung2 02.10.2017, 23:47

Ich rede schon mit Menschen, sehe ihre Gefühle, unternehme mit paar "Freunden" was und so weiter. Aber frage mich immer wieder, was ich hier mache und wieso ist das mitmache? Bin gerade mal 15 und noch eine unwissende Kreatur. Sogennante "Familienhelfer", haben mir einen Termin für einen Therapeuten beschafft. Dann mal sehen, was er/sie mir sagen wird.

0
LG699 02.10.2017, 23:51
@Vollendung2

Könnte auch eine depressive Verstimmung sein. Das solltest du dann besser mit dem Therapeuten klären :) 

Kann in deinem Alter nur Kinder und Jugend Psychologen empfehlen da diese etwas gelassener an solche Sachen rangehen!

Seit wann hast du das den? Hast du das Gefühl das es ein Auslöser dafür gab. Imitierst du Gefühle um nicht aufzufallen und oder wissen deine Freunde davon? 

0

Was willst du uns mit deiner Frage andeuten ? Dass du normalmenschliches Verhalten absonderlich findest ? Glaubst du , das interessiert jemand ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vollendung2 02.10.2017, 23:29

Ne, wollte es mal trotzdem andeuten.

0
Dirndlschneider 02.10.2017, 23:53
@Vollendung2

Ich mag das jetzt eigentlich nicht mal zur Kenntnis nehmen , weil es mir so schnurzpiepegal ist .

1

Das ist doch normal so. Man nennt es: Leben. Diese Menschen sind lebendig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vollendung2 02.10.2017, 23:33

Nein. Das wurde dir so eingeprägt, in dein menschliches Gehirn. Wenn's andersherum wär, würdest du doch das Gegenteil behaupten. Genau das verstehe ich nicht.

0
Vollendung2 02.10.2017, 23:36

Vielleicht, vielleicht auch nicht. Ich selbst, weiß nicht, was ich bin, geschweige was ich hier tue.

0

Und was machst du dann so in deinem Leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?