Immer wieder Flugangst!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

dass jemand Flugangst hat, ist ja nichts Schlimmes; andere haben Angst vor engen Räumen, Höhe oder Spinnen.

Was aber völlig unverständlich ist (nicht nur bei Dir, sondern bei allen Fragestellern): Das heißt es, ich fliege morgen/in 11 Stunde/gleich in Urlaub und habe immer wieder Flugangst.

Und diese Fragen werden hier bei GF regelmäßig zur Ferienzeit gestellt. Also:

  1. Warum recherchierst Du nicht mal hier nach Tipps und Tricks?

  2. Warum stellst Du so eine Frage erst jetzt? Was soll man da noch vernünftigerweise raten?

  3. Warum machst Du kein Seminar gegen Flugangst? Es muss sich ja nicht um Flugangst handeln, sondern es können andere Ängste sein. Da hilft z. B. die Krankenkasse mit einer Empfehlung zu einer psychologischen Beratung.

  4. "ich habe- wie jedesjahr- total Flugangst." Stelltst Du eigentlich jedes Jahr die gleiche Frage? Und willst Du sie auch in 10 Jahren jedes Jahr wieder stellen?

  5. Es gibt natürlich Seminare gegen gegen Flugangst. Bei LH kostet so eins - inkl. Flug - rund 800 Euro. Es gab im Frühjahr 2013 ein Seminar an der VHS Erfurt, allerdings ohne Flug, dafür für unter 50 Euro. Frag mal dort nach, bzw. recherchier mal, ob so etwas auch bei anderen Volkshochschulen angeboten wird.

Dieses Gejammere ist für mich absolut nicht nachvollziehbar. Nicht wegen der Ängste, sondern weil ihr nichts dagegen unternehmt. Trotzdem ein paar Tipps meiner Lieblingsairline:

  • Motivation ist der Schlüssel zur Veränderung.
  • Fliegen Sie! Vermeiden Sie das Fliegen nicht.
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was wirklich geschieht, nicht auf das, was geschehen könnte.
  • Turbulenzen können unangenehm sein, sind aber ungefährlich. Bleiben Sie angeschnallt sitzen.
  • Vermeiden Sie Koffein, Nikotin und Medikamente.
  • Trinken Sie viel Wasser, vermeiden Sie Alkohol.
  • Machen Sie Entspannungsübungen vor und während des Fluges.
  • Atmen Sie tief, ruhig und gleichmäßig -- durch die Nase einatmen und durch den Mund doppelt solange ausatmen.
  • Schreiben Sie Ihre persönlichen Hilfen für den Flug auf.
  • Flugzeuge sind zum Fliegen gebaut.

Danke für den Stern!

0

Warum fliegst du dann immer in Urlaub, wenn du davor jedes Jahr solche Angst hast? Das macht doch keinen Sinn. Ich habe z.B. Angst vor dem Autofahren, deshalb würde es mir auch nicht einfallen, mich nach einer Mitfahrgelegenheit umzuschauen. Ich suche statt dessen nach einem günstigen Flug bzw. einer günstigen Bahnfahrt.

Meine Güte, wenn es zu einem Druckabfall kommt, dann fallen diese Sauerstoffmasken von der Decke und du nimmst dir eine. Fertig aus. Selbst, wenn es keine Sauerstoffmasken gäbe, würdest du das überleben. Du würdest wohl das Bewusstsein verlieren und einige MInuten später wieder zu dir kommen, wenn das Flugzeug tiefer ist.

Das gab es schon bei Ballonfahrern. Die wurden auch auf 10.000 Meter Höhe oder so gezogen (durch Thermik), haben das Bewusstsein verloren, und irgendwann sind sie ein paar tausend Meter tiefer wieder zu sich gekommen und konnten den Ballon landen.

Manchmal muss man da einfach durch. Ich fliege eigentlich gerne, mag es aber nicht, wenn mir ein Sitznachbar so auf die Pelle rückt. Und bei einem Langstreckenflug kann man nicht erwarten, dass der Platz neben einem immer frei bleibt.

Was mir da hilft: Ich rechne mir aus, was der Flug in der First Class gekostet hätte, oder in der Business Class. Und was er tatsächlich gekostet hat. Die Differenz, das ist die Summe, die ich dadurch spare, dass ich es mir 9-10 Stunden lang unbequem mache. Das wäre ein guter Stundenlohn.

Denk daran, dass auch der Pilot wieder heil landen will und alles daransetzen wird das auch zu tun.

Leng dich ab. Und es macht das Flugzeug nicht sicherer wenn du angst hast...kannst eh nichts ändern!:) darum hab doch einf keine angst!;) höre musik oder unterhalte dich:)

mach dir mehr sorgen das du auf dem weg zum flughafen tödlich verunglückst das ist 1000x wahrscheinlicher.

Du solltest öfters fliegen, dann gibt sich das. ;)

Ich fliege, seit ich 3 Monate alt bin jedes Jahr. ;)

0

Wenn du 18 bist trink 2 Bier dann gehts klar

Flugangst? Ich bin noch nie Flugzeug geflogen. Kann mir darunter nicht vorstellen

Dann musst du auch nicht unbedingt antworten

1

Aber echt... Was sollen solche Kommentare?!

0

Was möchtest Du wissen?