Immer wieder erbrochen ohne Pause

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist wohl knapp an einer Alkoholövergiftung vorbeigeschrammt! ! Bist Du die Menge nicht gewöhnt 2. kippt man gern aus den Latschen, wenn man an die frische Luft kommt 3. Sei froh, dass Du das Zeug so los geworden bist! Im KH hätten sie Dir den Magen ausgepumpt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raviolii
05.03.2014, 10:57

Ja scheint wirklich so als würde ich keinen Alkohol vertragen. Auch nicht so schlimm :) Ohje, zum Glück ist alles gut gegangen und Dankesehr! :)

1
Kommentar von charmingwolf
05.03.2014, 12:02

Ja, bis das nächstemal))

1

In so Situationen muss man was essen und Mineralwasser trinken, damit sich dein Körper stärken kann. Wenn du nie was trinkst und dann auf einmal viel, war es vielleicht zu viel für den Körper, da er sich das nicht gewöhnt ist. Du hattest einfach einen Kater und empfandest es als so schlimm, da du das fast nie hast :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raviolii
05.03.2014, 10:49

Vielen Dank! Da bin ich echt beruhigt :)

1

ich nehme an du warst das einfach nicht gewönnt weil du sonst nichts trinkst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raviolii
05.03.2014, 17:13

Danke :) Genau das denke ich nämlich auch :)

1

Ja, letzteres denke ich- du scheinst Alkohol nicht zu vertragen- sei froh :)- wenn dann noch Rauchgeruch bzw. wenn du selbst Raucherin bist, dann wirkt das nochmal mehr Richtung Übelkeit. Vielleicht hast du dich vorher auch nicht ausgeruht, nichts gegessen..bzw. vielleicht etwas schlechtes gegessen...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raviolii
05.03.2014, 10:50

Danke für die Antwort :) Ich bin Nichtracher und stand dennoch in einer ziemlichen Qualmwolke .. Ich hatte zu Anfang in Schnitzel gegessen, welches ach nicht wirklich gut geschmeckt hat. Vielleicht hast du ja recht und es war schon nichtmehr ganz in ordnung

0

Also mir wäre das wirklich zu peinlich meine Alkoholexesse hier auch noch öffentlich auszubreiten.

Lass den Alk sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raviolii
05.03.2014, 10:47

Es ist bloß eine normale Frage was daran gelegen haben könnte. Dort steht ebenfalls das ich es nie mit dem Alokohl übertreibe und außerdem ist dies doch immernoch anonym

0
Kommentar von Elaa94
07.03.2014, 23:25

Diese Leute bringen mich um :D Anonym haben sie SO eine große Klappe und meinen, die müssen ihren Senf überall dazugeben :)

Dank euch wird öfters "bitte keine blöden Kommentare" erwähnt! Anonym große Klappe aber nix dahinter.

0

Was möchtest Du wissen?