Immer wieder e-mails von Zoosk

2 Antworten

Ich schreibe Ihnen als Mitarbeiterin des Zoosk Kundendienst

Generell ist es möglich, dass sogar bei einem zufälligen Zugang bzw. Nachprüfung einer Anwendung oder Anzeige auf Ihrer Facebook-Seite die grundsätzlichen von Ihrem Facebook-Konto auf diese Seite weitergeleitet wird. Dies kann bei Zoosk sowie andere Anbieter der Fall sein. Im Nachhinein werden Sie von der entsprechenden Seite Notifikationen, Emails und Werbungen erhalten.

Sie können einer dieser Emails benutzen, um im erstellten Profil reinzugehen. Um Ihr Profil zu deaktivieren und von Zoosk.com zu entfernen, klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad und wählen Sie „Kontoeinstellungen“. Klicken Sie danach auf „Konto“. Klicken Sie neben „Konto Status“ auf „Ändern“ und danach auf „Deaktivieren“. Sie werden zur Bestätigung der Deaktivierung aufgefordert. Wenn Sie sich anders entscheiden, klicken Sie auf „Nicht deaktivieren – Ich will flirten!“ Wenn Sie die Deaktivierung bestätigen möchten, klicken Sie auf „Zoosk-Konto deaktivieren“. Um die Benachrichtigunen zu deaktivieren brauchen Sie nur in „Kontoeinstellungen“ auf „Benachrichtigungen“ zu klicken und diese mit der Option „Bearbeiten“ deaktivieren. Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen weiterhelfen 

Endgültig abstellen... Da das mögliche nicht klappt würde ich die E-Mails in den Spamordner verschieben und auch irgendwie einstellen (keine Ahnung mehr wie das geht) das die E-mail von Zoosk die Ihnen die E-mails senden... Das die halt direkt in den Spamordner gehen. Falls es immernoch nervt... Neue E-Mail? Man kann ja seine E-Mail bei Facebook ändern.

Hoffe konnte helfen.. Falls nicht... Einfach Kommentar schreiben.

LG

Danke für die Hilfe. Es hat geklappt.

1

Was möchtest Du wissen?