Immer wenn ich ein neues Handy habe geht es nach ein paar Wochen kaputt...

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also zunächst einmal: ich glaube du solltest a) keine teuren Handys mehr kaufen, b) aufpassen, wann du es benutzt, c) es nicht als Spielzeug sondern als Nutzgegenstand betrachten(heißt Musik hören, Messenger, etc. sind okay, Spiele, instagram und irgendwelche Bildbearbeitungssachen sollten nicht drauf).

Nun, wenn du dir doch ein teureres Gerät kaufst gibt es zwei Möglichkeiten das Gerät zu schützen. Zum einen gibt es diverse Versicherungsanbieter, die monatlich 5-20 Euro bekommen und dir dein Smartphone in der Regel auch reparieren oder ersetzen, wenn bspw. das Glas oder das Display gebrochen/gerissen ist - sowas kann man ja nicht über die Gewährleistung des Herstellers regeln. Die andere Möglichkeit ist ein vernünftiges Case für das Handy. Ja, dann sieht es vielleicht nicht so toll aus weil keine Hello Kitty oder sonst was krasses drauf ist, aber es kann runterfallen und ist geschützt. Gute Hersteller sind hierbei Lifeproof und OtterBox. Die Gehäuse dieser Hersteller sind wirklich sehr robust und schützen das Telefon auch vor Feuchtigkeit.

Das Geld selbst erarbeiten und das Handy selbst bezahlen. Dann paßt du besser darauf auf. Ein Handy kaufen das zu deinem Umgang damit passt.

Komisch...mir ist noch nie ein Mobiltelefon runtergefallen.

Vielleicht liegt es daran, dass ich es nicht stets und ständig in der Hand habe, sondern in der Tasche.

Und Display austauschen kostet ca. 100 Euro, das gibt es nicht umsonst. Dein "Bumper" scheint nicht so gut gewesen zu sein, wie Du dachtest, aber Glas auf Stein ist nun mal ne schlechte Kombination.

Display kostenlos austauschen??? Was ist denn heutzutage noch gratis? Eine Sturzschadenversicherung lässt sich bei den meisten Anbietern direkt machen lassen, kostet aber 100 Euro und ist "nur" 1-2 Jahre gültig, was für dich aber reichen sollte ;D.

Ganz klar empfehlen könnte ich eine Hülle die das ganze Gerät umfasst. Da musst du das Handy zwar jedes Mal rausnehmen, aber schützt vor Displayschaden in praktisch allen Fällen. Achja: Liebe das Gerät, dann wirds auch weniger zu Boden fallen ;).

  1. Ich passe darauf auf dass es nicht runterfällt, tut es aber trotzdem 2.Habe einen sicheren Bumper drum der eigentlich das Display schützen sollte
0

Kauf dir ne Silikonhülle, manche sind so dick dass sie sogar das Display schützen. sonst... aufpassen und konzentrieren wenn dus in der hand hast.

Habe einen Bumper der so dick ist das er das Display schützen sollte, hat er aber nicht gemacht...

0
@Pilziquilzi

dann wars ein schlechter :D meine Freundin hat ne Silikonhülle und der fällt des handy die ganze Zeit runter, auch in der schule auf harten Fußboden und es hat keinen kratzer, du brauchst also nur die richtige Art kaufen und es funktioniert^^

1

nicht mehr runterschmeissen - warum soll denn jemand dein neues Display bezahlen wenn du schusselig bist?

Nächstes mal eine Versicherung dazu, die sowas abdeckt und eine Hülle für das Handy.

Habe eine Hülle draufgehabt hilf aber nicht...

0

Kauf ne stabile Hülle oer das Outdoorhandy von Nokia.

Habe einen Bumper der eigentlich auch das Display schützen sollte...Tut er aber nicht...

0

Was möchtest Du wissen?