immer sehr feucht aber nicht erregt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Frauenarzt macht einen Abstrich und untersucht das. Es könnte eine gestörte Vaginal-Flora sein, dagegen gibt es Tabletten.

Bis dahin solltest du Slipeinlagen benutzen, aber achte darauf daß sie NICHT parfümiert sind und ohne Plastik. Das würde alles noch mehr reizen.

Du hast einfach Ausfluss. Bei den einen ist es mehr, bei anderen weniger. Jeder Körper ist anders und bei dir ist es eben einfach mehr. Du kannst es nicht beeinflussen. Sicher kannst du Slipeinlagen verwenden, Tampons NICHT! Damit macht du dir deine Flora kaputt.

Das einzige, was du tun kannst, ist, damit leben. Oder mal mit dem Frauenarzt sprechen, aber ich glaube nicht, dass er eine andere Lösung hat.

Gerade in deinem alter verändert sich der Körper noch. Ist normal.

Ich würde mal zum Frauenarzt gehen!

Was möchtest Du wissen?