Immer schlecht machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

ich denke das ist keine krankheit.

Es liegt vielleicht daran dass du nicht an dich selber glaubst und daher denkst dass du alles falsch machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir ähnlich. Wenn jemand mich lobt zB ich bin diszipliniert oder sowas dann versuche ich mich So scheise zu verhalten zB faul damit derjenige der mich gelobt hat Denkt dass er unrecht hat und ich schlecht da stehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich immer selbst loben und so ein Syndrom lässt sich natürlich behandeln. Ich habe einen freund der hatte so etwas ähnliches du musst einfach oft. So denken als. Ob du dich selbst gelobt und nicht geägert hast irgendwann bist du automatisch stolz auf dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja du denkst anscheinend das du nichts wert bist... ich würde dir wen es dich belastet schon dazu raten bei einem Therapeuten vorstellig zu werden.

das kann aber bis zu 3 Monate dauern bis du ne Therapie bekommst... zum abklären ob das verhältNissan zwischen dir und Therapeuten Passt kann man oftmals dazwischen geschoben werden für 2 3 Sitzungen bis die Therapie starten kann... mach aber gleich mehrere Termine aus wenn du das vor hast man weiß nie was passiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?