immer roter strich bei blutvergiftung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Sorge in allen Ehren und toll, dass du dich um das Mädchen aus deiner Klasse kümmerst! :-)

Das Risiko ist aber viel zu groß, hier anhand von Laien-Meinungen feststellen zu wollen, ob das Mädchen aus deiner Klasse eine Blutvergiftung hat oder nicht. Laien können das nicht beurteilen und selbst ein Internet-Arzt würde keine verbindliche Auskunft geben, ohne sich die Wunde angesehen zu haben.

Wenn du hier unterschiedliche Vermutungen von Laien liest, woher willst du wissen und beurteilen können, was richtig und was falsch ist?

Wenn die Frage einer Blutvergiftung im Raume steht, dann soll das Mädchen einen Arzt anrufen oder ins Krankenhaus fahren. Damit ist nicht zu spaßen und ihr solltet auch nicht noch länger Zeit mit Fragen im Internet verschwenden.

Alles Gute für das Mädchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von backtolife
12.06.2016, 08:54

danke für die antwort :) ich werde mal mit ihr reden und ihr nahelegen die wunde untersuchen zu lassen

1

Der Begriff Blutvergiftung ist falsch gewählt, da der 2 verschiedene Krankheitsbilder beschreibt. Die Variante mit dem Strich nennt sich Lymphangitis und ist eine Entzündung der Lymphbahn die man dann rot sehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von backtolife
12.06.2016, 08:45

danke :)

0

Das sieht mir eher nach nem Problem mit den Lymphbahnen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?