Immer noch zu Amazon: Wo gibt man an, wo ich wohne?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch deine IP Adresse wissen sie weder deinen Namen noch deine Adresse. Wenn du bei Amazon angemeldet bist, wissen die doch deinen Namen! Den hast du, mitsamt Adresse, bei der Anmeldung angegeben!

Wenn du das noch nicht gemacht hat, wird es abgefragt. Woher sollen die sonst wissen, wo das Zeugs hin geschickt wird?

"Empfänger ; "Peter Puter, wohnt anhand seiner IP irgendwo in Köln" ?

Du kannst meist sogar noch 2 Adressen angeben: Deine Wohnadresse (Rechnungsadresse) und Lieferadresse, falls diese davon abweicht.

du musst dich bei amazon immer anmelden und ein kundenkonto besitzen dort kannst du deine adresse ändern bzw. angeben wohin verschickt werden soll.

Rukichan 05.07.2017, 15:32

Problem: Als ich mich angemeldet hatte, stand da nicht, das ich ne Adresse anzugeben habe. Da stand nur ich soll mir einen Namen aussuchen und meine E-Mail Adresse angeben, das wars dann... hm komisch das alles

0
Dinahmaus14 05.07.2017, 15:36
@Rukichan

Bei der ersten Bestellung muss das dann noch kommen. Versuch mal deine Bestellung ab dem Warenkorb weiter abzuwickeln nur wenn du ganz am Ende auf Bestellen klickst wird es verschickt.

0

Was möchtest Du wissen?