Immer noch Schmerzen nach Harnröhrenentzündung!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das mit dem kolidalen Silber klingt schon mal genz gut, ich würde dir aber dringend raten noch mal zum Doc zu gehen, könnte auch sein, dass die Antibiose nicht ganz angegriffen hat und sich noch weiter Bakterien in deiner Harnröhre bzw. Blase befinden.... Die müssen unbedingt noch weg... da die Bakterien aufsteigen können und sogar im schlimmsten Fall die Niere angreifen können... Also Vorsicht ist in dem Fall besser, gib nochmal ne Urinprobe ab und dann siehste schon...Gute Bessserung

Bei mir hatt kolidales Silber sehr gut gehulfen als mein Körper die Anti-bio nicht mehr wollte. Die haben alles nur noch verschlimmert. Wird in der Apotheke angefertigt. Bitte sehr genau auf Dosierung achten.

Und wenn du dazu bereit bist schau mal was oder wer hat dich in der Vergangenheit Zornig gemacht oder gibt es da jemanden den du gern vor die Füsse ko.... möchtest und es dir nicht traust.

MrDesaster 11.10.2010, 21:16

Danke für deine Antwort, und wie ist das einzunehmen? Ach, denn letzten Satz in deiner Antwort hab ich nicht ganz verstanden!!!

0

Was möchtest Du wissen?