Immer Muskelkater nach Workout?

4 Antworten

Bevor man mit hartem training anfängt muss man sch aufwärmen und dehnen. Und wenn du muskelkater bekommst musst du weiter machen, so geht er schneller weg(zumindest wenn du nicht übertreibst)

nicht mehr lange dann sieht dein arm so aus - (Sport, Gesundheit und Medizin, Ernährung)  - (Sport, Gesundheit und Medizin, Ernährung)

Wenn du starken Muskelkater hast, solltest du 2 Tage warten bis du diesen Muskel wieder beanspruchen sollst.
Wärme dich dann sehr gut auf und Baue unterschiedliche Übungen ein.
Z.B. Mach statt Squats mal Beckenheben und Ausfallschritte.
Mit der Zeit gewöhnen sich deine Muskeln.
Ich bekomme z.B. nur noch ganz selten Muskelkater und zu Beginn hatte ich ständig einen nach dem Beintraining. lg

Mach keine Pause. Oder zumindest nicht so lange wenn du Muskelkater hast mach dein Workout aber eventuell mit nicht so vielen Wiederholungen oder Sets

Was möchtest Du wissen?