Immer müde und kaputt?

6 Antworten

Zum Arzt gehen.

Dass kann z.B. Eisenmangel, Vitamin D Mangel, eine Unterfunktion der Schilddrüse oder eine Winterdepression sein.

Das Problem hätte ich früher auch.

War Vitamin Mangel, also kannst du entweder selbst überlegen welche dir fehlen oder deinen Arzt fragen :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

hängt das bei dir mit dem Herbstwetter zusammen?

grundsätzich würde ich dir raten beim Arzt dein Blut untersuchen zu lassen (Mikronährstoffe, Schilddrüse usw.)

viele Menschen haben im Herbst/Winter einen Vitamin-D-Mangel, was Müdigkeit und depressive Verstimmung begünstigt

Was möchtest Du wissen?