immer müde- trotz genügend schlaf?

9 Antworten

Das kann Tausende Ursachen haben - aber die Tipps der anderen "Antworter" sind schonmal super - bewegst du dich genug? (selbst 15 Min zügiges Gehen am Tag sind sehr gut hab ich gelesen, Sport natürlich noch besser), wie ernährst du dich? (genug Gemüse, Vollkorn...oder nur Fast Food), lass doch mal ein großes Blutbild beim Arzt machen - am besten inklusive Vitamin- und Mineralstoff- Test (aber das musst du evtl. selbst zahlen - das große Blutbild kostet dich aber nichts!) Wenn im Blutbild alles OK ist - also auch keine Eisenmangel (das kann auch müde machen!) und du dich bewegst und einigermaßen gesund und ausgewogen ernährst....dann schreib nochmal oder frag deinen Arzt! :) Aber klär das erstmal alles ab!

Ich würde sagen das liegt an einem Eisenmangel . Bei mir war das auch so. Fühlst du dich denn nur müde oder auch schlapp?

8 STunden nenne ich nicht genügend schlaf haha xD Bin fast 18 und brauch noch immer mindestens 9 Stunden Schlaf am Tag damit ich net müde bin am nächsten Tag. Ob ich das wirklich mache oder nicht is aber eine andere Sache ^^

9 stunden? da müsste ich ja um 21 uhr schlafen gehen um 6 fit zu sein???

1
@sally96

Was man nicht alles tun sollte um fit zu sein? ^^ gesundes essen und sport und dies und das und jenes, haha. ^^

1

Was möchtest Du wissen?