Immer große pupillen!

2 Antworten

Hallo!

Es kann sein, dass du eventuell durch irgendetwas einen Hirnschaden hast und dass dein Gehirn die Signale deines Auges (z.B. dass die Iris deine Pupille nicht verengen kann) nicht wahrnehmen kann. Deshalb Leuchten die Ärtzte nach einem Unfall immer erst in die Augen um zu schauen ob das Gehirn Schäden abbekommen hat, die das Auge betreffen. Dieser Schaden muss sich nicht sofort bemerkbar machen, sondern kann auch in ein paar Jahren erst zum Vorschein kommen. Oder du hast Paranoia was deine Augen betreffen und du hast eingentlich überhaupt nichts. Aber egal. Geh doch am besten zum Artzt.

LG muimuii

Warst du mal beim Augenarzt nicht das es was schlimmeres ist...

Was möchtest Du wissen?