Immer Durst obwohl genug getrunken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte Diabetes sein da ist es immer so wenn er noch nicht entdeckt wurde das man totalen Durst hat? Bist du denn total kaputt und müde in letzter Zeit oder fühlst dich schlapp oder hast abgenommen und oft keinen Appetit? Wist es möglich dass du Diabetes hast (habe ich auch daher weiß ich dass) aber es kann auch sein dass du außer dem Durst nichts hast auch dann könnte es Diabetes sein warte einfach den Termin ab oder wenn Freunde oder Familie Diabetes hat frag doch mal ob sie deinen Blutzucker mal messen können :) Viel Erfolg 🍀

ich bib müde und habe keine appetit und habe auch ständig durst

0

Direkt mal beim Arzt anrufen und dem deine Symptome schildern. Die werden dir dann schon sagen ob du direkt zum Bluttest oder erstmal nur zur Sprechstunde kommen sollst.

Das könnte was harmloses sein, könnte aber auch was schwerwiegenderes sein, das kann nur ein Arzt abklären.

Ich würde mich nicht gegen das Trinken sträuben, dein Körper scheint das Wasser ja zu brauchen... Wie viel Liter trinkst du denn etwa pro Tag?

...Diese Symptome sollten Sie einen Arzt schildern. 

....Der erste Verdacht geht oft in Richtung Diabetes, was es aber nicht unbedingt sein muss.

....Einfach abwarten, was der Arzt meint, wenn Sie montags hingehen....

Was möchtest Du wissen?