Immer dünner werdendes Haar (Haarausfall?) Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Färbst du deine Haare? Wenn ja, durch färben/bleichen brechen die Haare häufiger, was dazu führt dass du mehr Haare verlierst. Für schönes Haar gibt es gute Präparate (z.B. Priorin), alternativ kannst du dir zum Frühstück Hirseflocken ins Müsli rühren, das wirkt auch super! Wichtig ist bei beidem dass du es über längere Zeit anwendest, sonst wirkt es nix.

Bis zu 100 Haaren täglich zu verlieren ist übrigens auch ganz normal. :-)

Nein, ich färbe meine Haare wirklich relativ selten - vielleicht ein bis zweimal im Jahr.. ich bezweifle, dass es daran liegt. Was ist denn Priorin? kenne ich gar nicht :D und danke für den Tipp mit den Hirseflocken, ich werd's mal ausprobieren :) Ja, mag sein dass 100 Jahre normal sind, aber ich habe ja jetzt schon sehr wenig Haare und das fühlt sich einfach schrecklich an, wenn man dann unter der Dusche steht und auf einmal fast die Hälfte seiner Haare in der Hand hat (so kommt es mir jedenfalls vor)..

0
@Allyflower

Nein, dann liegst nicht am Färben. Klar, kann ich verstehen dass sich das nicht gut anfühlt. Soll nur heissen du wirst bestimmt nicht eines Morgens mit Glatze dastehen. :-) Priorin fördert das Haarwachstum indem es die Haarwurzel mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Kenne viele Leute die gute Erfahrungen damit gemacht haben, allerdings ist es nicht ganz günstig...

0

Hallo, ich hatte auch schlimmen Haarausfall und habe mir amitamin hair plus gekauft. Jetzt bei der dritten Packung sehe ich einen Erfolg:  weniger Haare in der Bürste und am Haaransatz wachsen viele kleine Haare nach. Auch insgesamt wirken meine Haare wieder kräftiger. Es ist aber  nicht ganz bililig, so 23 € im Monat. Eine Heilpraktikerin hat mir noch gesagt, ich solle auf basische Kost achten. Wenn der Körper übersäuert ist, wirkt sich das auf den Haaarwuchs aus. Vielleicht solltest Du doch erst mit einem Hautarzt sprechen, um eventuelle Mängel zu suchen. Ich hatte leider dabei nicht viel Glück, sollte ein Haarwasser benutzen. Das hat mir gar nichts gebracht.

Geh zum Hautarzt. Vielleicht hast Du irgendwelche Mängel in deiner Ernährung.

Ich bin seit etwas über drei Jahren Vegetarierin, aber ich nehme täglich Tabletten, die speziell für Vegetarier gedacht sind und ich esse viel Eiweiß und Eisen, daran dürfte es also eigentlich nicht liegen :/ 

0

Was möchtest Du wissen?