Immer dieses allein sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, sowas ist echt traurig. Ich hoffe das du jemanden finden kannst der dir immer beisteht. Und falls du eines Tages deine eigene Familie gründen möchtest, dann weisst du wie du es besser machen kannst.

Viel Glück und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann haben dir deine eltern wohl beigebracht, dass alles aus eigener verantwortung kommen muss. Mach das beste aus jeder situation, es gibt noch viel schlimmere fälle. Ich hab phasen gehabt, da hatte ich versucht, meine eltern zu verändern, jetzt bin ich weiser und veränder mich selbst. Die haben dich wohl kaum eingesperrt. Die zuneigung anderer zu erfahren ist sehr wichtig um zwischenmenschliche erfahrungen zu sammeln. Such dir freunde, es gibt viele wege. Oder du versuchst es, aber gib ruhig auf wenn sie nicht drauf ansprechen und ihr zombieleben weiterführen wollen. kannst ja mal deinen vater drauf ansprechen, fernsehen hilft den dummen, dumm zu bleiben. Und streit ist nur für abwechslung gedacht. Auf dauer is das nich gut für den blutdruck. Falls es nich klappt, es gibt genug andere menschen, werd nicht gleichgültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir wirklich leid für Dich !

Leider hast Du kaum Möglichkeiten, Deine Eltern zu verändern. Was Du tun kannst: Ändere Dich selber und Du kannst Dir Rat und Hilfe beim Jugendamt holen !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich traurig. Doch Du bist nicht alleine. Ein Einzelkind in dieser Familie. Geh hinaus, finde Freunde die dich schätzen und lieben lernen.

Wein dem nicht nach was deine Eltern machten.

Zusammenhalt in der Familie , glaube nicht alles was man die erzählt.

Dir alles Liebe !

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?