Immer das 5. Rad am Wagen?

3 Antworten

versuch dich den Mädels anzupassen. Finde eine gesunde Balance zwischen deinem und ihren Verhalten. Werd etwas persönlicher mit denen und chill nicht immer nur ca. einen Tag mit den. Suche Gemeinsamkeiten (klingt voll behindert, aber das hilft echt). Jetzt nicht so: Ich spiel gern Fußball, magst du auc Fußball? :D Sondern mehr so: Boar, Fußball feier ich total. Warte auf ihre Reaktion und wenn diese positiv ist, dann gehe genauer aufs Thema ein und tauscht euch aus. Wenn das nix hilft, dann würde ich anfangen extrem an meinem Charakter zu arbeiten. Kann ja nicht sein, dass man auf nem Internat NIRGENS ne Freundin findet. Muss ja dann wohl an dir liegen

ich moechte jetzt aber auch nicht meinen charackter aendern. Mich zu verstellen bringt garnichts, das hab ich schon versucht.

0
@BlueSaphir

Du sollst dich auch nicht verstellen. Du sollst tief in dich gehen und überlegen, was andere an deinem Charakter nicht so toll finden und das etwas "aufpolieren". Verstellen bringt nix und fällt eh irgendwann auf

0

Normalerweise kommt es in Gruppen immer ziemlich gut an, wenn man etwas geben kann. Manche Menschen sind einfach unterhaltsam, mit anderen kann man viel erleben, die nächsten sind gute Streitschlichter. Oftmals entscheidet auch der Kontext darüber, ob man gut in eine Gruppe passt, oder nicht. Anders herum solltest auch du dich umgekehrt ein mal fragen, was dir die Gruppe gibt. Wenn auch perspektivisch nichts davon dabei ist, was du dir erhoffst, dann ist jedes Engagement deine verschenkte Zeit.

Ja also ich habe denen aber auch schon suessigkeiten spendiert und so ..:(

0
@BlueSaphir

Das reicht nicht :-) Wenn du etwas effektiver sein willst, dann tu etwas, das den Zusammenhalt der Gruppe stärkt.

0

H.O.E.R auf an meinem iPad rum zu schnüffeln!!!

Was möchtest Du wissen?