Immer blaue Flecken an den Beinen, obwohl ich mich nirgendwo stoße.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass mal auf alle Fälle Dein Blut untersuchen. Manchmal kommen die Flecken aber auch mit Verzögerung und man erinnert sich nicht mehr dran, wo und wann man sich gestoßen hat.

Die Flecken hab ich aber schon so ca. 2-3 Jahre. Also natürlich nicht die selben, aber ich bekomm immer wieder welche. Vorher hatte ich auch welche, aber da war ich noch unter 12 Jahren alt, und deswegen draußen ständig unterwegs, und daher kamen vorher auch die blauen Flecken. Also kann's nicht daran liegen, dass die mit Verzögerung kommen. Dann müsste ich mich ja ständig stoßen. Und warum soll ich mein Blut untersuchen lassen? Ich werd auf jeden Fall mal zum Arzt, also danke für die Antwort.

0

Mhh.. Kenn das von einer freundin! Weiss aber nicht mehr genau die ursache! Ein termin beim hautarzt könnte nicht schaden!

Ich wär jetzt wegen blauen Flecken nicht gleich zum Arzt gegangen. Aber deswegen hab ich die Frage ja hier gestellt. Danke für die Antwort, vielleicht sollt ich wirklich mal hingehen.

0

Ich hab das auch. Hab vorhin beim Duschen auch entdeckt, dass ich an beiden Kniekehlen blaue Flecken hab, und ich hab keine Ahnung woher. Ich hab das aber auch sehr oft. Keine Ahnung, ob das normal ist...

Was möchtest Du wissen?